Frage von AndiAndiAndi22, 32

Erfolg mit Kontaktsperre - kam EX zurück?

Hallo,

hattet ihr schon mal erfolg mit der Kontaktsperre und kam eure/er ex wieder, obwohl ihr euch gar nicht mehr gemeldet habt?

Und auch wenn ein anderer im Spiel war?

Mein ex hat mich vor drei Monaten verlassen, weil sie sich nicht sicher war da ein ehemaliger ex auftauchte. Für ihre Eltern war er immer perfekt...Für sie nicht.

Sie is sehr abhängig von ihren Eltern bzw spürt sie den druck der Eltern. SIE war wie ausgewechselt u Frank sehr viel Alkohol zu dieser Zeit!

Sie hat eine schwere Familie u mir kam vor sie tud es wegen ihrer Familie.

Siemeldete sich vor einem Monat bei mir u fragte wie es mir geht. Aber ich löschte die Nachricht ohne zu antworten.

Nun zweifle ich daran, ob es richtig war. Auf der einen Seite ist ein "wie geht's" zu wenig und es muss mehr kommen...Auf der anderen Seite habe ich Angst sie meldet sich nun gar nicht mehr.

Ich will die kontaktsperre so lange durchziehen, bis sie sich wieder meldet. DA ich mir denke, wer etwas bereut der kämpft mehr!

WAS meint ihr bzw kam eure ex nach Monaten wieder zurück?

Danke u LG

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von lizzy2205, 18

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mein Ex-Freund mit mir Schluss machte und dann nach circa 2 Monaten wieder ankam. Allerdings habe ich mich nicht darauf eingelassen.
Ich finde das solltest du auch nicht.

Klar ist es am Anfang schwer, aber du wirst jemand besseren finden :)

Antwort
von Melinda1996, 14

mein freund und ich hatten uns vor ca einem jahr getrennt und hatten das mit der Sperre auch versucht. das hielt aber immer höchtens 3-4 tage.erst wollte ich ihn zurück und als ich dan keine lust mehr hatte zu warten beschloss er nach 2 Monaten um mich zu kämpfen. Mir viel es schwer zurück zu kommen aber es war die beste Entscheidung.

 

Antwort
von sozialtusi, 15

Da man Probleme nur durch Kommunikation lösen kann, ist "Nicht-Kommunikation" logischerweise die falsche Lösung.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 14

Habe mich etwas durch Deine Fragen gekämpft und bin schon mehr als verwirrt, denn einerseits geht es bei Dir bei 95% Deiner Frauen um Deine/n EX... was total verwirrend bist.... Hier bist Du selbst männlich und Deine Freundin hat sich von Dir getrennt und hier bist Du plötzlich weiblich...

Du kannst mir erzählen was Du möchtest, mit Deinem Account stimmt was nicht... 

https://www.gutefrage.net/frage/ex-zurueck---vermisse-ihn-ploetzlich?foundIn=use...
Antwort
von lavre1, 17

nö, so bockiges verhalten führt nicht zum ziel.

Der, der noch was will soll sich melden, er geht davon aus das du nix mehr willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community