Frage von citizenkane, 35

Erfahrungen von Gesamtschülern, die nach der 10. Klasse vom Gymnasium innerhalb NRW gewechselt sind?

Ich würde gerne die Erfahrungen von Gesamtschülern aus NRW hören, die nach der 10.Klasse vom Gymnasium (G8) gewechselt sind. Also von Gesamtschülern der Klassen 11,12 und 13, dir vorher auf dem Gymnasium waren.

Hat es sich gelohnt? War es ein Fehler?

Haben sich die Noten verbessert?

War weniger Schulstress?

Antwort
von Thelostboy342, 35

Ich hab nach der 8. gewechselt - war schon ziemlich hart ^^

Musste einiges an Motivation und Disziplin mitbringen... Und enorme Vorkenntnisse

Kommentar von citizenkane ,

Wenn du die Wahl hättest: Würdest du wieder wechseln oder lieber auf Gymn bleiben?

Kommentar von Thelostboy342 ,

Im Endeffekt war es die richtige Entscheidung ;)
Davon abgesehen das du neue Leute kennen lernst und einen vollkommen anderen Freundeskreis hast, wird sich dein Allgemeinwissen und deine Umgangssprache verändern.
Nur wie gesagt : nicht zu unterschätzen! Wird nicht leicht ^^ aber würde es versuchen, ist es wert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community