Frage von Ghost54, 44

Erfahrungen mit Tryptophan von Zec +?

Hallo. Ich bin 18 Jahre alt und leide unter gewissen Einschlafstörungen, die mich teilweise wirklich ganze Nächte wach halten. Da ich auch Bodybuilder bin, habe ich von dem natürlichen Stoff "Tryptophan" von Zec + gehört, und es mir gekauft. Nach genauerer Recherche habe ich nun aber erfahren, dass es in den 90ern zu schweren Krankheiten durch die Einnahme dieses Stoffes gekommen ist (Natürlich nicht von Zec +). Nun habe ich ein wenig Angst. Gerne würde ich das heute Abend mal ausprobieren, schrecke mich nun aber ein wenig zurück, da ich Angst davor habe.

Kennt jemand Näheres oder hat Erfahrungen dazu? Ich weiß, dass es ein natürlicher Stoff ist, der zu Serotonin und dann zu Melatonin konvertiert wird, aber kann ich dies heute zu Tage ohne Angst nehmen?

Vielen Dank im voraus. - Jack.

Antwort
von rayxxxmoe, 33

Versuch ein Buch zu lesen.

Du wirst evt. körperlich leicht augelaugt sein, aber dein Kopf noch nicht.

Diese Supplements bringen rein garnix. Genau dasselbe wie die sogenannten "Testobooster".

Wenn es schädlich wär, dann würdest sowas aber nicht auf dem Markt in der EU bekommen. bzw. auf dem öffentlichen.

Also zud einer Frage:

Nimms ein, teste es aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten