Erfahrungen mit Performance Tuning bei E46 BMW's?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

N46? Leistungssteigerung? So leids mir tut, aber vergiss es....

Saugermotor eben. Kennfeldoptimierung / Chip bringt nahezu Null und klassisches Saugertuning ist zeitintensiv und relativ teuer und die Ergebnisse sind trotzdem sehr überschaubar. 

Lediglich ein Turbo oder Kompressor würden was bringen. Mit Fokus auf Haltbarkeit würde ich da mal so auf 50 PS +/- tippen. Rein kostenmässig (Aufladung + Eintragung + anpassen von Bremsen, Fahrwerk, etc...) bist du dann aber in einem Bereich in dem du dir auch gleich einen 325i holen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MachEsNochmal
23.03.2016, 07:55

Schade, dann wird es wohl doch darauf hinaus laufen das ich noch etwas warte und dann einen M2 lease :( ... trotzdem danke

0