Frage von Readytofly, 57

Erfahrungen mit MappenGuide von Andreas Müller/ Design-Mappenvorbereitung?

Hallo Ihr Lieben :) Ich stecke mitten in den Vorbereitungen der Mappe für ein/e Design Studium/Ausbildung. Da ich etwas planlos bin was einige Dinge meiner Mappe angeht bzw. da ich mich noch in der Anfangsphase befinde, habe ich mich mal nach hilfreichen Ratgebern und Bücher umgeschaut. Dabei habe ich das e-Book "Mappenguide:Design studieren und der Weg zur individuellen Mappe" von Andreas Müller entdeckt und wollte fragen ob jemand das schon gelesen hat und ob man es weiterempfehlen kann oder nicht? Oder kennt ihr andere hilfreiche Bücher?

Schreibt mir gerne eure Erfahrungen damit ;) Und vielen Dank im voraus :D

Antwort
von Minimo85, 57

Hallo, ja, ich habe das Buch schon gelesen. Er geht sehr stark auf Kommunikationsdesign ein und beschreibt hauptsächlich seine persönlichen Erfahrungen. Das ist sicher interessant zu lesen, hilft aber wenig beim Erstellen einer eigenen Mappe! Ich kann Dir eigentlich nur die Bücher der Mappenschule empfehlen: "Mappenkurs kompakt " (ISBN 978-3-00-034890-7) und "Mappenvorbereitung kompakt" (ISBN 978-3-00-045209-3). In beiden wird sehr ausführlich auf die kreative Arbeit an einer Kunstmappe eingegangen. Nach meinem Geschmack könnten mehr Bilder drinnen sein, aber es werden Themen, wie Ideenfindung, Schraffurtechniken, arbeiten mit Aquarell, Perspektive, Schriftgrafik uvm. beschrieben. In "Mappenvorbereitung kompakt" werden häufige Fragen zum Theme Kunstmappe beantwortet, z. B.: „Braucht man eine Skizzenbuch?“, „Braucht die Mappe ein Thema?“, „Wie findet man mappentaugliche Themen?“, „Muss mn perspektivische zeichnen können?“, „Kann man auch Fotos in der Mappe zeigen?“, „Warum soll man keine Schularbeiten in die Mappe legen?“, „Was tun, wenn es nicht klappt?“ und viele weitere Fragen. Grüße Mini 

Antwort
von yellybaby, 50

Hast du hier (http://www.mode-studieren.de/mappe-bewerbung-modedesign-studium/) schon mal geguckt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community