Frage von Depression2016, 193

Erfahrungen mit laif balance 900?

Hallo und zwar ich habe citalopram bekommen hatte aber heftige nebenwirkungen habe den arzt angerufen soll sie absetzen bekomme was pflanzliches... laif balance 900 muss ich morgen in der apotheke holen meine frage wie sollen pflanzliche helfen wenn normale chemikalische nichts helfen??

Ich habe vor paar wochen im dm johanniskraut tabletten gekauft und die haben auch nichts geholfen was soll an dene anders sein??

Antwort
von SebTM, 168

Hallo,

der Unterschied zwischen dem Präparat aus der Drogerie und der Apotheke ist die Dosierung des Wirkstoffes in diesem Fall des Johanniskrauts. Im besagten Produkt sind 900mg Johanniskraut enthalten wogegen lt. folgenden Artikel (http://www.pharmazeutische-zeitung.de/?id=37681) in den Produkten von dm maximal 300mg enthalten sind, weshalb dieses auch frei verkäuflich und nicht apothekenpflichtig ist wie "Laif balance 900".

Der Wechsel von einem chemischen Anti-Depressiva zurück auf etwas pflanzliches finde ich dennoch etwas ungewöhnlich, ein Wirkstoffwechsel wegen zu starker Nebenwirkungen ist normal, doch probiert man wenn pflanzliche Arzneimittel vor chemischen aus.

Gruß,
SebTM

Kommentar von Depression2016 ,

okai vielen lieben dank

Kommentar von Depression2016 ,

sind die wo ich,geschrieben habe rezeptfrei?

Kommentar von SebTM ,

Also das bei DM ist komplett frei, das "Laif Balance 900" ist apothekenpflichtig d.h. darf ohne Rezept von jeder Apotheke verkauft werden. Nur das "citalopram" ist rezeptpflichtig.

Kommentar von Depression2016 ,

okai danke. bin bei pflanzlichen skeptisch aber mach ma mal das was der dok sagt

Kommentar von Depression2016 ,

bei meinen vom dm steht eine dragee enthält 900 johanniskraut wie die aus der apotheke hmm.. weis nicht ob ich trotzdem die aus der apotheke kaufen soll die kosten 12 euro... obwohl ich die selben aus den dm habe

Kommentar von SebTM ,

Geh am besten mit dem Präparat von DM zu deinem Arzt, sag Ihm das dir das nichts gebracht hat und frage nach alternativen "richtigen" Medikamenten ;)

Kommentar von Depression2016 ,

danke

Antwort
von Pfefferk0rn, 151

Ich habe keine Erfahrung mit Laif balance 900. Aber Anhand deiner vorigen Frage:

Ist es eine depression Oder doch die schilddrüse?

würde ich dir raten, einen Facharzt aufzusuchen (Endokrinologe). Der TSH-Wert sollte so um die 1 liegen und nicht bei 3. Der Facharzt wird feststellen, ob du eine Schilddrüsen-Funktionsstörung hast oder nicht. Danach kannst du immer noch das o.a. Medikament aus der Apotheke holen. Lass doch bitte deinem Körper etwas Zeit, sich von der Einnahme des Citraloprams zu erholen. 

Kommentar von Depression2016 ,

ok danke der arzt sagt werte ok brauch keinen endo : ( und ohne überweisung geht alles nicht

Kommentar von Pfefferk0rn ,

Hast du mal daran gedacht, den Hausarzt zu wechseln? Die meisten prakt. Ärzte kennen sich mit Schilddrüsenerkrankungen nicht aus, deiner auf jeden Fall auch nicht.

Bei Patienten, die wegen einer Schilddrüsenunterfunktion Hormone
einnehmen müssen, sollte der TSH-Wert unter dem normalen Wert liegen.
Die Einnahme von Lithium zur Behandlung der Depression kann den TSH-Blutspiegel deutlich ansteigen lassen.

Kopiert aus: http://www.apotheken-umschau.de/laborwerte/tsh

Nimmst du Hormone, also die Pille? Dann folge meinem Rat und bestehe auf eine Überweisung zum Endokrinologen.

Kommentar von Depression2016 ,

nein keine pille. nur l thyrox für die schilddrüse habe auch hashimoto

Kommentar von Pfefferk0rn ,

Wie viel Microgramm L-Thyroxin nimmst du? 25? Oder 50? Oder noch mehr?

Kommentar von Pfefferk0rn ,

habe auch hashimoto ... wer hat das festgestellt? So etwas kann der Hausarzt gar nicht feststellen, dazu bedarf es eines Facharztes

Kommentar von Depression2016 ,

der hausarzt nehme 100mg

Kommentar von Depression2016 ,

;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community