Frage von sandrasni44, 601

Habt ihr Erfahrungen mit Internaten gemacht?

Hallo Leute,

ich würde gerne auf ein Internat gehen- okay für jemanden, der dort gezwungernermaßen hinmusste, klingt das nicht gut, aber ich wünsche es mir schon sehr lange. Habt ihr Erfahrungen? Wenn ja, wo wart ihr? Wie fandet ihr es? Könnt ihr es eher empfehlen oder nicht?

Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von annitobanana, 571

Ein Freund von mir ist in England auf einem Internat. Im gefällt es sehr, obwohl es sehr streng dort ist. Viele behaupten, auf Privatschulen/Internaten wird einem das Abi hinterhergeworfen - das ist Unsinn. Er arbeitet viel viel viel mehr als davor in Deutschland. Die Schüler mussten sich sogar die Haare schneiden, da das Internat nicht alle Frisuren akzeptiert. Es ist also wirklich sehr streng und dennoch gefällt es ihm unglaublich gut. Er wurde aber gezwungen. ;)

Meine Schwester wiederum geht in Deutschland auf eines, es heißt Schloss Salem. Sie wollte da hin, um mal was anderes zu erleben als die Europaschule in Brüssel, wo ich und meine anderen Geschwister hingehen. Sie sagt, dass es wunderschön dort ist, und verbringt eine richtig tollt Zeit: "sehr empfehlenswert". Jedoch muss man sich nichts vormachen. Internate sind nicht so wie in den ganzen Filmen (Hanni und Nanni, Harry Potter, ...). Für eine Kleinigkeit kann man schon rausgeschmissen werden, und die Arbeit ist ziemlich hart.

Wenn du es möchtest, dann würde ich es unbedingt mal ausprobieren - sei es nur für ein Jahr. Es ist ein einzigartiges Erlebnis!

Kommentar von sandrasni44 ,

Danke für deine Antwort. Da ich leider nicht nach Hogwarts kann,muss ich mir in der Muggel-Welt ein Internat suchen:D Von Schloss Salem hab ich schon viel gehört. Danke:)

Kommentar von annitobanana ,

Hahahaha ich warte immer noch auf meinen Brief 😂

Kommentar von sandrasni44 ,

Geht mir genauso. Nächstes Jahr hab ich ja noch die Chance:D

Antwort
von Seanna, 555

Wenn Sport was für dich ist: in Potsdam gibt es ein sehr gutes Sportinternat, dort werden die meisten unserer Nationalsportler ausgebildet. Eine Freundin war dort sehr zufrieden.

Antwort
von nieke14, 524

Ich selber gehe auf ein Internat und werde voraussichtlich nächstes Jahr dort mein Abitur machen. Für mich persönlich kann ich sagen, dass ich wirklich froh bin, auf ein Internat zu gehen, ich sehe viele Vorteile darin. Allerdings gibt es auch viele Leute, die überhaupt nicht mit dem Leben und dem Lernen auf dem Internat zurecht kommen. Das ist bei jedem Menschen anders und deswegen kann man auch nicht generell sagen, ob ein Internat empfehlenswert ist. In viele Internaten kannst du Probewochen oder Schnuppertage machen, so dass du einen ersten Einblick von dem Internat und der Schule bekommst. Wenn du ein Internat gefunden hast, das dir gefällt, dann kannst du ja dort mal anfragen, ob sie so etwas anbieten.

Falls du sonst noch Fragen zu Internaten hast, kannst du mir auch gerne nochmal schreiben.

Antwort
von sunrise222, 509

Ich  bin in Baden Württemberg auf einem Internat. Davor war ich auf einem anderen in bwb. Die Erfahrungen sind ganz unterschiedlich. Aus welchem Bundesland Kommst du?

Antwort
von webya, 484

Das ist sehr teuer und ein Stipendium bekommst du nur wenn du sehr sehr gute Schulnoten hast. 

Kommentar von sandrasni44 ,

Das ist nicht ganz richtig. Es zählen auch Soziale Aktivitäten, sportliche oder musikalische sehr viel. Aber das ar ja nicht meine Frage:D

Kommentar von webya ,

Die genannten Aktivitäten zählen nur sehr begrenzt. Sport ist noch am ehesten möglich.

Was sagen denn deine Eltern dazu? Die müssen das ja erlauben und auch bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten