Frage von Denniskraus1998, 50

Erfahrungen mit der Apple watch sport?

Antwort
von medmonk, 22

Egal ob es die die Apple Watch oder andere SmartWatches sind, eigentlich nur Spielerei die kein Mensch braucht. Hinzu kommt noch, das genau jene schneller Macken bekommen, als einem lieb ist. Ganz ehrlich, so schön es auch aussehen mag. Ich selber würde kein Unsummen für derartige Spielereien aus dem Fenster werfen. Da juckt es mich dann auch wenig, womit und wieweit ich die SmartWatch anpassen kann. Letztendlich muss es jeder für sich entscheiden. Trotzdem sollte jeder mal darüber nachdenken, ob man wirklich jeden Mist den man uns vorsetzt kaufen muss. 

Es werden Millionen fürs Marketing verblasen, nur damit wieder eine Horde dieses oder jenes Produkt anhimmelt. Der Witz schlechthin ist auch das neue iPhone SE. Man nehme die Hülle eines früheren Models, tausche zwei drei Komponenten aus und wirft es dann als neue Innovation auf dem Markt. Damit man mich nicht falsch versteht. Apple hat tolle Produkte, keine Frage. Manches auch selbe nutze. Mir aber nicht alles ans Bein binden lasse. Ich will hier auch nicht eine von diesen ewigen Pro und Contra Diskussionen lostreten. Jeder soll kaufen was er/sie für richtig hält. Ich jedoch nicht irgendeiner Firma hinterher renne. 

LG medmonk 

Antwort
von Dovahkiin11, 36

Ich besitze keine, ich habe sie jedoch benutzt.

Unterm Strich eine Spielerei, die man nicht braucht. Sie macht das alltägliche Leben nicht einfacher, sondern umständlicher. Bis auf den Pulssensor unbrauchbar.

Wenn du die Erfahrungsberichte von Besitzern willst, findest du sie zuhauf im Netz.

Kommentar von Ferdinand00 ,

Kann ich nur bestätigen. Habe meine wieder verkauft.

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Ich habe die Keynote live verfolgt, sie mir angesehen... Mir kommt die gar nicht erst ins Haus, schon gar nicht zu dem Preis. Auch wenn mein iPhone aktuell genug ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten