Frage von kkog911, 66

Erfahrungen mit dem Mercedes c220 CDI?

Hallo liebe Communiti

ich haben vor mir die Tage ein Mercedes C220 CDI anzuschauen und würde erstmal euch fragen wie eure Erfahrungen damit sind. Hier die Eckdaten:

Baujahr: 2001 Leistung: 143 PS KM-Stand: 200.000 KM TÜV: 2017 Schaltgetriebe

Meine Frage wäre jetzt ist die Laufleistung zu hoch? Was muss ich bei dem Fahrzeug beachten? Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Wagen? Über alle Infos die ich beim Kauf beachten soll oder ob ich mir den überraubt Kaufen soll würde ich mich freuen.

Grüß

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 66

Technisch sind diese Autos gut & die Laufleistung ist unbedenklich -----------> bei ordentlicher Behandlung macht der locker nochmal so viel.. allerdings ist bei einer C-Klasse von Baujahr 2001 immer stark auf den Rost aufzupassen. Die Dinger sind vom Rost her noch schlechter wie die vorhergehende 202er Baureihe!

Wenn es vom Rost her geht, dann ist das Auto aber sicher eine Option. Einfach mal schauen!

Antwort
von mercan2454, 52

Der hällt noch einiges durch 220 sind die besten und sparsamsten motoren von daimler warum denkst du das jeder taxifahrer so einen fährt

Antwort
von nurlinkehaende, 50

Die Frage war in den letzten Tagen schon mal, aber ich glaube von jemand anderem.

MB würde ich keine Baujahre zwischen 1993 und 2005 kaufen.

Abgesehen davon sind 140 TKM für einen Diesel nichts, wenn der Diesel auch nur halbwegs was taugt. Die W124er Fünfzylinder sind lockere 500.000 bis 2 Mio gelaufen. Das waren aber auch noch echte Autos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community