Erfahrungen mit CUBE Attention 2016 mit 29" Laufrädern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich selbst fahre ein Hardtail MTB von Cube mit 29 Zoll Laufrädern (Cube Race One 2014).

Ich habe vorher auch erst überlegt, ob ich ein 29er nehmen soll, habe es aber nicht bereut. Zunächst ist es ungewohnt, aber das gibt sich schnell.

Mit einem 29er ist es einfacher über Hindernisse wie Wurzeln hinwegzurollen.

Das Attention hat eine brauchbare Rock Shox XC30 Federgabel (RST und Suntour sind Schrott), sowie ein XT Schaltwerk und Deore Komponenten. Für mehr Bremskraft könntest du die Bremsscheiben gegen größere austauschen.

Alles in allem ein brauchbares Hardtail zu einem fairen Preis, wenn man vergleicht, was Bulls für einen Schrott in dieser Preisklasse anbietet.

Einsatzzweck: XC (Cross Country), also im Gelände (Wald), nur sehr kleine Sprünge

Heftiges Gelände und große Sprünge hält der Rahmen nicht aus und die Gabel hat ja auch nur die üblichen 100 mm Federweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TopRatgeberNR1
14.02.2016, 15:34

Was ist von dem bulls copperhead 3 zu denken?

0

Was möchtest Du wissen?