Frage von harri1898, 36

Erfahrungen mit Champi?

Hallo zusammen

Ich habe Einen 10Tägigen Rauchstopp Hinter mir rauche seit 11jahren eine 20-30 zigaretten
Leider Bin Ich vorgestern wieder schwach geworden und Rauche wieder ☹️☹️
Habe es ohne hilfsmittel probiert aber nach 10tagen wurde zu hart und habe den kampf verlorem

Habe von dem medikament Champix gehört? Haben manche hier erfahrung von dem medikament?
Auf eure feedbacks von champix wäre ich sehr Dankbar!!!
liebe Grüsse

Antwort
von Smudo1284, 11

ich habe keine eigene erfahrung, aber mein bruder und seine frau haben beide nacheinander damit aufgehört.

kosten sind ca. 200 euro, die man selber tragen muss und man bekommt champix auch nur vom arzt verschrieben.

man nimmt das medikament etwa 2 bis 3 monate.

man beginnt mit der einnahme wie der arzt einem das sagt und man raucht normal weiter, etwa ab dem 8 ten tag schmecken einem die zigaretten nicht mehr.

mach dich weiter beim hausarzt schlau, nicht jeder kann champix verschrieben bekommen. z.b. wenn man psychisch vorbelastet ist kriegt man es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten