Frage von franzjosephfuss, 17.4 Tsd.

Erfahrungen mit Casper Matratze - gibt es einen Test?

Ich habe jetzt öfters etwas über die Casper Matratze gelesen die jetzt auch nach Deutschland kommt. In Amerika ist die Matratze ja sehr beliebt und schneidet in vielen Tests gut ab, auch die Erfahrungsberichte lesen sich gut. Ist die Matratze in Deutschland diesselbe? Weil In Amerika haben die ja andere Größen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Casper Matratze oder gibt es einen deutschen Test?

Danke schonmal!

Antwort
von Martens123, 291

Also ich habe auch schon diverse Matratzen probiert und ich muss sagen, dass die mich alle nicht überzeugt haben. Wenn man auch mal ein bisschen drüber nachdenkt - dann macht das doch auch alles keinen Sinn. Hier haben nur welche erfolgreich eine Marktlücke gefunden - in dem die nicht gerade gute Matratzen mit schönen Bildern, Emotionen, Worte - also sehr gutem Marketing an den Mann oder die Frau bringen. Ganz ehrlich - wer auf soetwas reinfällt - der glaubt auch, dass im Erdbeerjogurth echte Erdbeeren sind.

Ich hab mich im Netz und auf Messen schlau gemacht und mir verschiedene Matratzenfirmen angeschaut und ganz ehrlich...in den meisten ist nichts anders wie Schaum drinnen. Und wo ist da die innovation?

Auf einer Messe im Osten bin ich fündig geworden ;) Super coole Erfindung! Die Soulmat ist die einzige Matratze, welche ich kenne die ALLE Vorteile die eine Matratze haben sollte in einer einzigen vereint! Sie ist super leicht. Sie kann komplett gereinigt werden. - wie soll das bei anderen gehen - nicht! Sie ist nie druchgelegen. Sie ist extrem langlebig undmuss nicht nach 8-10 Jharen ausgetauscht werden. Denn Sie liegt sich nicht durch und man kann sie komplett reinigen. Und das Beste !!! SIe kann immer und individuell im Härtegrad reguliert werden! Ich bin super zufrieden! Das nenne ich eine Innovation! Sie kostet natürlich keine 500 € aber wenn ich dafür eine Matratze bekomme - mit diesen ganzen Vorteilen - sollte diese eigenlich mehr kosten - wei sie eigentlich kostet!

P.S: Wir haben eine kleine Tochter - bei der es auch noch passiert, dass das mal was daneben geht -auf der Matratze! Mit Soulmat kein Problem. Die geht super schnell und komplett zu reinigen. ich will mir gar nicht ausmalen wenn das mit einer "normalen" Matratze passiert wäre. Dann hätte ich die entsorgen können. ich liebe die Soulmat und schlafe wie ein Engel :)

Vielen Dank an die Erfinder und viel Erfolg an das komplette und sehr kompetente Team!!!

Antwort
von MilenaRoth, 12.4 Tsd.

ich habe auch überlegt mir die casper zu kaufen. hab mir aber auch die ein oder andere angeschaut. am ende bin ich nun bei muun.co gelandet, weil ich hier auch die möglichkeit habe mehrere härtegrade einzustellen. mein mann liegt z.B. fester als ich und beide kerne liegen trotzdem in einem bezug zusammen. das ist echt super und mit der qualität bin ich auch echt happy. kann ich sehr empfehlen!

Antwort
von grillchamp72, 13.7 Tsd.

Wir haben die Matratze jetzt etwa 3 Wochen, am Anfang war die uns zu weich aber nach etwa 4-5 Nächten haben wir uns super daran gewöhnt, habe mir sagen lassen, der Körper braucht einige Tagen bis Wochen um sich an die neue Matratze zu gewöhnen. Bekannte haben die Emma und die kam mir weicher vor, was hier auch der Mann bestätigt:

Wir können die Casper jetzt noch ca. 75 Nächte austesten, Stand jetzt behalten wir sie aber.

Der Geruch nach dem Auspacken war da, verzog sich aber nach etwa 36h komplett, ich empfehle euch dazu das Zimmer zu lüften. Bin mal gespannt wie die nächsten Nächte werden, ich schreibe euch dann nochmal ein Update!

Kommentar von grillchamp72 ,

Waren jetzt doch schon 4 Wochen auf der Casper, die Zeit vergeht echt wie im Flug ;)

Antwort
von Punktnull, 7.509

Nach langem lesen,suchen und ausprobieren habe ich mich für die Casper Matratze entschieden. Ausschlaggebend war auch der der Test der Stiftung Warentest. Emma und Eve haben ja sehr schlechte Bewertungen bekommen. Ich habe die Smood und Bruno ausprobiert und war die ersten Tage begeistert. Aber nach ca .8 Tagen hatte ich schon wieder Rückenprobleme. Das Gefühl kam auf das man einsackt in die Matratze. Ich schlafe jetzt 20 Nächte auf der Casper und alles ist noch gut. Großer Unterschied finde ich zu allen anderen Matratzen ist die Verarbeitungsqualität der Casper. Sie kommt schon beim Auspacken hochwertiger rüber. Ich bin gespannt ob das gute Schlafgefühl bleibt.

Antwort
von Fdiers, 13.5 Tsd.

Hatte noch ein Feedback versprochen. Matratze ist für mich ein Traum. Wahnsinnig gut geschlafen. Sehr unkomplizierte Abwicklung und Anlieferung. Was will man mehr. Aber wie brunnno bereits gesagt hat, jeder schläft anders. Einfach bestellen und probieren. Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden. Gute Nacht

Antwort
von MarylinGaz, 5.119

War kurz vor dem Kauf einer Casper, habe mich letztlich aber für die Snooze Project Matratze entschieden. Das schlichtelegante Auftreten der Seite und letztlich ihre Argumente waren für mich kaufentscheidend. Auf ihrer Seite wurden für mich viele Fragen beantwortet, die mir beim Matratzenkauf bisher extrem schleierhaft erschienen, so z.B. wofür die tausend Schichten verschiedener Schäume oder wie können 7-Zonen bei großen und kleinen Menschen gleich passen. Alles billige Verkaufsmaschen...
Seit knapp 3 Wochen schlafe ich nun auf der neuen Matratze und werde sie auf keinen Fall wieder zurückschicken.

Antwort
von somnial, 7.083

Am Anfang fand ich die Matratze super. Leider bildeten sich nach ca 4 Wochen Kuhlen und ich bekam Rückenschmerzen. Matratzen gehen zurück.

Antwort
von SupaRoyal, 11.7 Tsd.

Ich schlafe seit 1,5 Jahren auf einer 160x 200cm Bruno Matratze (in Deutschland hergestellt) und kann sie nur empfehlen. Ich finde die matratze sehr bequem und finde es gut, dass sie solche Materialien wie Baumwole und Naturlatex verwenden.

Antwort
von BastiCornelius, 10.5 Tsd.

Hallo, habe mich auch für eine Caspermatratze interessiert. Leider konnte ich beim Telefonsupport keine Frage loswerden, da dieser nur für Bestellungen war. Per Chat bin ich dann meine Frage losgeworden und mir wurde diese beantwortet.

Drum hier meine Erfahrung dazu: Ich wollte wissen, was mit den Matratzen passiert wenn ich diese zurückschicke, da ich 1. ungern auf einer benutzten Matratze liegen möchte und 2. mir das Thema Nachhaltigkeit nicht unwichtig ist. Nach schwerem Nachbohren bekam ich erst die Antwort, dass die Matratzen weggeworfen werden oder gespendet werden. Soweit so gut. Im weiteren Verlauf wurde mir mitgeteilt, dass die Matratzen gereinigt werden. Circa zwei Sätze später bat der Herr am anderen Ende des Chats um Entschuldigung, er hätte sich vertan. In Deutschland ist es aufgrund von Hygiene und Steuerregelungen nicht möglich etwas anderes zu tun als die Matratzen zu vernichten. Da kam mir natürlich die Frage auf - Wie ist es in Amerika? Da bekommen die Leute benutzte Matratzen? Alles in allem, war es ein Rumgestammel und ich weiss nicht was ich denken soll und werde lieber wie auch beim lezten mal in ein Fachgeschäft gehen.

Antwort
von Fdiers, 11.7 Tsd.

Ja, habe vor einiger Zeit in der USA auf einer geschlafen. Ist wirklich gut. Gibt es endlich auch in Deutschland. Habe extra mit dem Kauf einer neuen Matratze gewartet. Um auf deine Frage zu antworten, auch mit passenden Maßen. Habe mir gerade eine bestellt.    https://casper.com/de/ Gruß

Antwort
von lisischneider, 11.1 Tsd.

Ich kann zu Casper leider nicht viel sagen, kann aber die emma Matratze empfehlen. Haben einen super Kundenservice und beraten einen gut. Ich werde nach ein paar Tagen darauf schlafen gerne nochmal berichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community