Erfahrungen mit Behandlung von Dehnungsstreifen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst einen Versuch mit Cremes und einem Dermaroller unternehmen. Hilft das nicht, bietet sich eine Ultraschallbehandlung an. Bei der Lasertherapie müßte zuvor abgeklärt werden, of die K.Kasse die Kosten übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnungsstreifen sind aufgebaut ähnlich wie Schwangerschaftsstreifen, aus eigener Erfahrung weiß ich das sich diese Streifen nicht entfernen lassen. Auch mit Laser werden sie nie ganz verschwinden, die diversen Studios mit ihren Versprechungen wollen nur Dein Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Da wollen viele mit Hoffnungen Geld verdienen. 

Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.  Lass Dich bitte nicht abzocken. 

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest. Mögen alle Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles nur Werbung und Geldmacherei.

Berichten wirst Du nur können, dass es nichts gebracht hat und Du Geld zum Fenster rausgeworfen hast, was Dich nachträglich natürlich mächtig ärgert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werbung ist Werbung ist Werbung und dient dem Verkauf.

Dehnungsstreifen sind Risse im Gewebe unter der Haut, die gehen nie wieder weg. Sie verblassen aber mit den Jahren, bis man sie nur noch bei "richtiger" Beleuchtung sieht.  Es gibt kein einziges Mittel, das diesen Prozess beschleunigen könnte, egal wer was verspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evalein1993
20.12.2015, 21:30

Sie sind bei mir schon ziemlich verblasst. Aber man kann sie fühlen :/ vielleicht wäre das richtige Potraining sinnvoll?🙈

0

Was möchtest Du wissen?