Erfahrungen mit artweddings.de?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hängt natürlich auch davon ab, was für ein Kleid Du möchtest, und auch davon, wieviel Du ausgeben kannst / magst.

Die Vielfalt an Brautkleidern übersteigt ja jegliches Vorstellungsvermögen, und ebenso die Anbieter...

Kauf Dir doch vielleicht erstmal eine Brautmodenzeitschrift, oder, noch preiswerter, google nach Brautkleidern per Bildersuche. Wenn Dir davon nichts gefällt, suche spezifischer, z.B. nach historischen oder auch ausgefallenen Brautkleidern. Sehr beliebt sind derzeit ja auch Kleider im 60's-Stil; ich glaube, die Mode nennt sich Rockabilly. Die sind halt auch was ganz Besonderes, was nicht jede trägt.

Über die Suche, oder eben auch per Blättern in Zeitschriften, findest Du spielend leicht auch Anbieter oder direkte Hersteller von Brautkleidern. In den Zeitschriften gibt es oft auch einen Lokalteil, in dem örtliche Anbieter stehen.

Meine persönliche Empfehlung wäre allerdings die Website www.tagtraumkleider.de, da mit dieser zum Einen eine Bekannte von mir gute Erfahrungen gemacht hat, und zum Anderen auf dieser Website Hochzeitskleider zu finden sind, die meinem eigenen Geschmack sehr entsprechen. Ich mag halt einfach diese Fantasy-Schiene. Ich stöbere da gerne auch einfach mal so herum, und entdecke immer wieder mal was Neues... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung