Frage von cazstasgirl94, 26

Erfahrungen m globulis wehen Förderer?

Hallo ihr lieben Ich bin inzwischen 6 Tage vor dem errechneten Termin Hatte heute einen Arzttermin und ich habe wie immer seit der 32ssw wehen auf dem ctg Auch wie immer schön regelmäßig und hoch Jetzt meinte meine hebamme in der Praxis Wir könnten das gabze mit globulis anstoßen (caulophyllum c 30) 3x täglich jeweils 3 Hat schon jemand hier Erfahrung damit gemacht? Wann ging die geburt los und habt ihr anderes caulophyllum bekommen? Jetzt wo ich das Google seh ich es gibr auch d30 und d6 und c30(das soll ich nehmen) usw Hab davon noch nie gehört

Antwort
von Goodnight, 20

Die besten Erfahrungen hab ich damit gemacht: Sprich mit deinem Kind. Geh durch die Wohnung und durchs Kinderzimmer und zeige ihm, dass du bereit bist. Sag ihm, dass es kommen darf. Dann verabredest du dich mit Freunden und gehst mit deinem Partner noch schick Essen. Kinder haben die Angewohnheit solche Vorhaben zu durchbrechen ;)

Antwort
von Hexe121967, 26

dann besprich eben diese fragen mit deiner hebamme. ich persönlich halte von einer einleitung vor der zeit garnichts. - es sei denn irgendwas ist nicht in ordnung. ansonsten sollte man den dingen ihren natürlichen lauf lassen.

Kommentar von cazstasgirl94 ,

Meine hebamme hat ja gesagt welches und wie oft

Sie schwört auf globulis aber ich würde halt gerne Erfahrungen lesen und dann entscheiden ob ich es nehmen will

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Das mußt du schon mit deiner Hebamme besprechen, ist besser!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten