Frage von Nagaya, 76

Erfahrungen Hundeanhänger für Fahrrad?

Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Wir überlegen für unseren Hund (~20kg) einen Fahrradanhänger anzuschaffen, da er logischerweise keine 30-50km neben dem Rad herhecheln soll. Hat jmd Erfahrungen mit dem DoggyRide original oder kann einen anderen empfehlen?

Antwort
von floppy232, 29

Ein Freund von mir benutzt den alten Kinderanhänger meiner Cousine, er hat einfach alles rausgebaut, was er nicht braucht (Gurte abgeschnitten etc.). 

Da sich das dann auch zuzippen lässt, kannst du auch bei Regen z.B. fahren, ohne dass dein Hund nass werden würde. Muss natürlich nicht, aber man hat wenigstens die Möglichkeit. 

Der DoggyRide sieht eigentlich ziemlich genauso aus wie ein Kinderanhänger, der einzige große Unterschied ist, dass er einen "Ausguck" oben hat, den hat halt der Anhänger für Kinners nicht und dazu kommt, was ich gut finde, bei dem Kinderanhänger sind die Reifen etwas dicker, zumindest erscheint es mir auf den Fotos der Webseite so, sehen aus wie dünne Fahrradreifen, der für Kids hat in etwa Mountainbikedicke.

Ich würde da an deiner Stelle mal einen Preisvergleich machen, vielleicht ist der DoggyRide ein wenig teurer als ein Anhänger für Kinder, der es sicherlich auch tut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community