Frage von Kvestschoner, 97

Erfahrungen Gepäck-CheckIN bei SAS?

Fliege demnächst mit SAS in Skandinavien und habe nun eine Frage zum CheckIn: Verstehe ich die SAS-Website richtig, dass ich als Economy-Reisender mein Gepäck selbst einchecken muss (also am SelfService-Kiosk)? Und kostet es eine Gebühr, wenn ich mich an jemandem am Schalter wende? Außerdem ist es etwas kompliziert, da ich von Stockholm über Oslo nach Hamburg fliege und ca. 24h Aufenthalt in Oslo habe.. müsste ich dann nur einmal den Anhänger ausdrucken oder am Tag darauf in Oslo nochmal (denn der Flug ist als einer gebucht und ich muss mich selbst auch nur einmal online einchecken.. - andererseits kann man den Koffer doch bestimmt nicht einfach aufs Band stellen, ohne was auszudrucken??) Vielen Dank schonmal! (SAS hat ja leider nur eine Hotline, die man als Berufstätiger kaum erreichen kann)

Antwort
von leoll, 96

Mit SAS bin ich selten geflogen, am Schalter einchecken kann man aber ohne Aufpreis. Du kannst dein Gepäck entweder durchchecken lassen oder nur bis Oslo schicken lassen. Das kann der Mitarbeiter am Check-In machen. Ich würde einfach Online einchecken für beide Flugsegmente (sollte auf einmal gehen, wenn es ein einheitliches Ticket ist) und das Gepäck dann einfach am Schalter abgeben, der Mitarbeiter druckt dir dann ein Etikett aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten