Frage von Ukopan, 34

Erfahrung mit Zoll (Bestellung aus Nicht-EU-Staaten)?

Ich will mir ein 3DS Spiel aus der USA liefern lassen, leider kostet das Spiel zusammen mit dem Versand 30 Euro.

Würde das Paket ohne Komplikationen durchkommen oder nicht?

Muss man dann 19% Gebühren draufzahlen?

Wenn das Paket eingenommen wird, muss man dann zum Zollamt gehen um die Gebühren zu zahlen und das Paket zu bekommen oder kann man das per Post usw oder mit dem Postamt regeln?

Antwort
von musiclover2011, 23

ist immer zufallssache bei mir sind sachen im wer von 100 und mehr euro ohne probleme beim zoll durch und andere sachen im wert von 20 euro wurden kontrolliert wir mussten es bisher immer beim zoll abholen ich glaub auch nicht dass du es anders regeln kannst da bin ich mir aber nicht sicher

Antwort
von Seraphan, 8

Was abgeholt wird oder nicht, bestimmt der Zoll; nicht der Zollwarenwert.

Wenn der Verkäufer es nicht sowieso schon macht, würde ich ihn bitten, den Betrag auf der Zollerklärung auf unter 20 Dollar zu setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community