Frage von loriglori45,

Erfahrung mit zinsgünstigem Dispokredit der C&A Money?

Auf einem Flyer wurde ein Angebot der C&A Money vorgestellt, wo ein zinsgünstiger Dispokredit angeboten wurde. Habt ihr schon Erfahrungen mit C&A Money gemacht? Würdet ihr mir zur Aufnahme des Dispokredits raten bei C&A Money? Das Call Center soll ja leider in Polen sein, wodurch ich die Kundenbetreuung eher skeptisch sehe.

Antwort von ionutrotaru,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe Erfahrungen mit C&A Money:ich warte seit 2 Monate das Geld von meine genehmigte ratenkredit.Ich habe bis jetzt 100 mal die 0800 nr angerufen und keine sagt mir etwas konkret.Jede Woche C&A "schick" das Geld aber auf meine Konto ist nichts gekommen.Sehr wichtig :von meine Konto waren schon die Bearbeitung gebühren abgebucht;auch wichtig ,man kann nicht mit jemand von Management reden ,nur mit total inkompetenten Telefonberatung personal.

Antwort von d031692,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Habe selbst ein C&A Dispokredit von 12.000,-- € erhalten. Ich bin hier direkt zu einer entsprechenden C&A Filiale gefahren, um nicht das Telefonbanking zu benutzen. In meinem Fall waren das leider ein paar Kilometer mehr, da nicht jede C&A Filiale so ein Büro hat.

Also Termin ausmachen, Ausweis und Verdienstbescheinungen und die letzten drei Monatsbewegungen des Girokontos mitbringen und dann dauert es noch einige Tage bis entschieden wird....das Geld sollte aber recht schnell kommen. Beim mir waren das dann ganze 3 Tage.

Ich sehe das risikolos, da ich hier nichts investiere und kein Geld verlieren kann, sondern die verlieren evtl. bei mir ihr Geld.

Dazu die Sonderbedingungen von 0% für einhalbes Jahr...ich finde das ziemlich gut, so konnte ich vorzeitig meine Hypothek ablösen und Zinsen sparen. In einigen Tagen gibt's dann die Sonderzahlung auf C&A Dispokonto und meinen Dank für ca. 400 € Zinssparen ganz ohne Abschlagssteuer und so....

Gruss Dirk

Antwort von treveris82,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Der Dispokredit von C&A ist ein so genannter Abrufkredit. Ob die Zinsen wirklich so günstig sind, kannst du ja mal auf www.abrufkredit.org vergleichen.

Antwort von IchSchauMal,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Welche Erfahrungen braucht man denn bei einem Kredit ?

Du zahlst Zinsen, Gebühren usw. .

Du lässt dir eine Angebot incl. aller Kosten erstellen und vergleichst dieses dann mit anderen Angeboten incl. aller Kosten. Dann fragste noch wie das mit Sondertilgungen, vorzeitiger Rückführung aussieht.

Und welche Erfahrungen macht man jetzt bei Krediten ?

Antwort von konny27,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe noch keine Erfahrungen damit gemacht,bin aber der Meinung,wenn es nicht dringend erforderlich ist,immer erst sparen und dann kaufen

Kommentar von pblaw,

Warum gibst du einen Rat, wenn du selbst nicht weißt was das ist? Der Tipp mit dem Ansparen ist zwar richtig, geht aber am Thema vorbei.

Antwort von knutgustav,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

:-)

der callcenter in polen muss ganz sicher besser und kompetenter sein, als die mitarbeiter in dem kaufhaus :-)

schlechter geht garnicht... grins

also ich hab mich für die DKB entschieden!

lg

Antwort von knutgustav,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

...cunda money = so ziemlich das hinterletzte!!

online wurde ich aus nicht ersichtlichen gründen abgelehnt, obwohl die schufa 100% sauber ist,mein einkommen mit über 2T€ + ohne weitere kredite .... in der filiale sagte mir ein mitarbeiter der keinerlei kompetenzen hat ich müsse schriftl.anfragen+wenn ich das nicht wolle, dann gehn sie doch zu ner anderen bank... WAS MACHT DIESER VEREIN IN DER FINANZDIENSTLEISTUNG???

Antwort von nanunana77,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

allso ich wollte einen Kredit für Auto haben. Habe da angerufen, der Typ am Telefon meinte , hört sich alles super an, na klar machen wir es.

Die Entscheidung hat aber über einen Monat gedauert und dann haben die abgesagt.

Krass fand ich, dass der Typ nicht mal die BWA richtig lesen konnte und gemeint hat, meine Ausgaben von 8000 Euro wären meine Einnahmen. (Uuups, in der Zeile verrutscht)

Da kann man sich ja gut vorstellen, was für Leute da sitzen.

Ich habe dann den Kredit von der BMW Bank bekommen. Ärgerlich war auf jeden Fall, dass ich über 4 Wochen warten musste und in der Zeit auch keine neue Kretidanfrage starten konnte, wegen der Bonität.

Nie wieder C&A Money, nee Danke.

Kommentar von nanunana77,

Ach und noch was die tollen "Fakebewertungen" hier unten sind ja auch noch ein kracher, ha, ha, wer blöd ist und darauf reinfällt selber schuld.

Antwort von samnick,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gute Abwicklung undVersorgung auch, wenn der Standort Pölen ist. samnick

Antwort von Lubera,

Ich habe nur super Erfahrung gemacht. Am Freitag wurde mir per Mail der Antrag zugesendet, den ich auch gleich mit den erforderlichen Unterlagen zur Post gebracht habe. Der Postbeamte schickte den Umschlag an die C&AMoney. Am Dienstag versuchte ich jemanden telefonisch zu erreichen, da ich wissen wollte ob alle Unterlagen angekommen sind und ob alles O.K. oder noch etwas fehlt - es war immer besetzt also schrieb ich eine Mail. Am Mittwoch erreichte ich jemanden am Telefon und erteilte mir mit, dass das Geld bereits angewiesen ist. Eine halbe Stunde später erhielt ich ein Telefonanruft von einem Bearbeiter der die Mail erhalten hat, er wollte mir mitteilen, dass das Geld bereits angewiesen ist. Am Freitag war das Geld auf meinem Konto. Ich bin vollstens zufrieden und im Vergleich mit anderen Kreditanbieter, n z.B. habe ich bei meiner Bank auch angefragt - nur da hätte ich bei einem Betrag von 3.000€ ein Jahr länger abgezahlt mit und bis zu 450,00€ mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Abrufkredite sind günstiger als der Dispo bei der Bank Rutscht man mit seinem Konto ins Minus, muss man mit sehr hohen Dispozinsen rechnen. Eine Alternative bietet dabei ein Abrufkredit bei einer Bank. Man bekommt einen ständigen Kreditrahmen eingeräumt, den man immer in Anspruch nehmen kann, wenn man ihn benötigt. Die Zinsen dafür liegen deutlich unter den Dispozinsen.

    1 Ergänzung
  • Dispo-Zinsen vermeiden Privatkunden erhalten für ihr laufendes Konto (Girokonto) von der Bank i.d.R. das Dreifache ihres monatlichen Nettoeinkommens als Überziehungskredit eingeräumt (Dispokredit). Dafür verlangt die Bank einen erheblichen Zinsaufschlag, der durchschnittlich bei 12-13 Prozent p.a. liegen kann. Im Gegensatz dazu befinden sich die Guthabenzinsen tief im Keller. Deshalb fordern Verbraucherschützer, die...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community