erfahrung mit Postbus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich selber bin noch nicht per Postbus gefahren - aber meine Kiddies machen das regelmäßig. Die Tickets bekommt man z.B. bei den normalen Postfilialen - direkt zum Mitnehmen (werden dort ausgedruckt), das Ganze funktioniert ohne "Mitgliedschaft" oder sonstigen Firlefanz.

Also alles ganz reibungslos und unproblematisch. Da das ganze Procedere aber keine 2-Minutenaktion ist sondern doch einen Augenblick länger dauert, empfiehlt es sich, den Kauf nicht kurz vor Feierabend oder mitten in der Rush-Hour zu tätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin schon öfters mit dem postbus gefahren und habe bis jetzt nur gute erfahren gemacht einmal gabs sogar kostenlose getränke, wegen verspätung.
allerdings habe ich meine tikets immer online gekauft und selbst ausgedrukt.
ob man das über eine filiale machen kann weis ich nicht. da das bus unternhemn ja nur eine tochter ist, die glaubei ch nicht nur zur post gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Postbus ist ein Anbieter auf dem Markt.

Er funktioniert wie alle anderen auch.

Nur ist er meistens teurer, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung