Frage von laurajune, 45

Erfahrung mit GPS halsbändern?

Meine Katze ist schon einmal weggelaufen und ich habe angst das sie irgendwo eingesperrt wird

Antwort
von CharaKardia, 44

Halsbänder sind für Katzen sehr gefährlich, da sie in Hecken o.ä. daran hängen bleiben können und nicht mehr frei kommen. Katzen sollten gar keine Halsbänder tragen.

GPS funktioniert in Kellern sowieso nicht. Besser Katzi chippen und registrieren lassen, dann kann man sie im Zweifelsfall zuordnen.

Kommentar von laurajune ,

ich mein auch eins wo das dann aufgeht wenn die ziehen

Kommentar von CharaKardia ,

Erfahrungsgemäß hängen die trotzdem zu fest. Sonst würd die Katze es z.B. beim Kratzen/Putzen selbst lösen.

Kommentar von laurajune ,

oh danke für die info wusste ich Gat niht

Antwort
von annaskacel99, 42

Bei Katzen nicht ideal, die können sich daran aufhängen :/
Eventuell gibt es welche mit Sicherheitsverschluss, der aufgeht wenn etwas daran zieht...

Lg,
Anna

Kommentar von laurajune ,

gibt ja GPS tracker die man an ein Halsband befestigt was aufgeht wenn die Katze daran zieht oder halt GPS Halsband was auch aufgeht wenn man daran zieht

Antwort
von MoritzoGurke, 45

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten