Frage von TrueArianator, 912

Hat jemand Erfahrung mit einer oberen Sprunggelenk-Versteifung?

Wenn jemand Erfahrung damit hat kann mir jemand sagen wie es mit dem laufen ist? Also sieht man das einen an das man eine Fußgelenk Versteifung hat? Und was gibt es für Nachteile nach so einer Versteifung? Danke im Voraus

Antwort
von Arckanum, 826

Das obere Spr.g. bewegt den Fuß (über den Bandapparat) nach oben/hochziehen und nach unten /strecken. Wirt das fixiert fallen diese Bewegungen raus. Dein Gangbild wird sich demnach verändern. Auch deine Belastbarkeit längeres stehen, wandern etc. kann nicht sein wie vorher. Eine Versteifung kommt eigentlich nur in Frage wenn lange chronische Schmerzen bestehen welche nicht therapiert werden können. 

Antwort
von Furti1, 738

Ich habe vor 3 Jahren das OSG versteift. Nach harten 3 Monaten nicht Belasten und dan langsam anfangen kann ich jetzt auf ebener Fläche ganz normal gehen ohne Problem. Uneben, Berg hoch oder runter sind anders aber man gewöhnt sich dran. Sport geht vieles Zb. Skifahren, Eislaufen vieles mit einem festen schuh so nicht. Soll und kann aber ausprobieren was geht und was nicht. Muskelaufbau ist wichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten