Erfahrung mit der Schlagcreme von Schärdinger "Die Schlanke Linie"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fett bindet - und nur dadurch wird Sahne steif. Je geringer der Fettanteil, desto weniger fest wird die Sahne, das ist ja klar, sonst könnte man ja auch Milch steifschlagen.

Natürlich kann man theoretisch mehr Sahnesteif darunterrühren, nur geht das zu Lasten des Geschmacks, es schmeckt dann eben künstlich.

Mal ehrlich - einen Torte ist nicht zum Abnehmen gedacht und man isst sie ja auch nicht jeden Tag. Eine wirklich gute Sahne von mindestens 30% ist nun mal das Grundgerüst einer Torte und man zerstört das Geschmackserlebnis, wenn man im Übermass Stärke, Gelatine und alle diese nicht näher definierten Hilfsstoffe verwendet - und gesund ist es auch nicht


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit richtiger Creme wird es standfester.

Aber nehme einfach 2 Päckchen Sahnesteif mit dazu und die Sahne sollte gut gekühlt sein, vor der Verwendung.

Gutes Gelingen

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dand100 hat recht zudem ist in dieser schlagcreme lauter chemi drin also nicht gesund du kannst versuchen gelantine zu nehem aber ich rate dir auch nim eine richtige sahne

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung