Erfahrung mit den Reitherhöfen Burghauser,Hausruckhof,Wiesenhof,Dokotrbauer?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

alle sind schlecht 100%
alter was fragst du mich das?! 0%
alle sind supergut 0%
Wiesenhof ist der beste 0%
Burghauser ist der beste 0%
Hausruckhof ist der beste 0%
Doktorbauer ist der beste 0%

2 Antworten

alle sind schlecht

Habe mir mal die Websiten angesehen:

  • Burghauser - Auf den Bildern sieht man dass die meisten Sättel und Zaumzeuge garnicht passen, was mich auch wundert sind die Halfter unter dem Zaumzeug, so kann man gar keine richtigen hilfen geben, denn das Halfter unter dem Zaumzeug drückt sicherlich. Ausserdem: Pferde die den Kopf hochreissen = warscheinlich ziehen die Kinder zu doll am Zügel, anstatt zu korrigieren werden Fotos gemacht?! Viel zu grosse Personen auf zu kleinen Pferden. Es wird anscheinend nur in der Formation gerritten, die Abstände beim Ausreiten sind nicht ausreichend. Fazit: Bleib weg!
  • Hausruckhof: Wieder wird viel zu nah aneinander geritten, der Mindestabstand sollte 1 Pferdelänge sein! Es wird teils mit Halfter geritten - damit kann man gar keine korrekten Hilfen geben - die meisten Halfter auf den Bildern sind viel zu weit oben - ich will nicht wissen wie viele Pferde sich da schon verletzt haben. - Da kommen wir zum nächsten Punkt: die Halfter passen nicht richtig und Pferde werden nicht an einem Panikhaken angebunden, sondern an einer Metalkette, super idee (nicht). Bei einem Bild wird mir schlecht - Kinder reiten zu dicht hintereinander ohne Sattel nur mit Halfter und Zügeln die dran gebastelt sind, da wird rumgezogen an den Zügeln das eine Pferd reisst den Kopf hoch - Anstatt einzugreifen macht der/die "Reitlehrer/in" erstmal ein Foto. Das zeigt was für tolle "Fachkräfte" es dort gibt. Fazit: Webbleiben!
  • Wiesenhof: Das erste Bild was ich sehe: in Mann sitzt auf einem Pferd und reisst die Zügel so dermassen das das Pferd den Kopf hochzieht. Genug gesehen - Fazit: Bleib weg. 
  • Doktorbauer: Wieder wird viel zu dicht aufeinander geritten. Steigbügel sind falsch eingestellt - Die Hufe von den Pferden sehen teilweise katastrophal aus. Auf einem Bild grenzt die Stellung an Rollkur. Fazit: Bleib auch hier weg.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal im Internet nach Erfahrungen über die genannten Reiterhöfe  gesucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PonyPia
06.01.2016, 10:59

ahm..nein

0

Was möchtest Du wissen?