Erfahrung mit den Hunden auf der Seite local24.de?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ein Hund (Pomeranian) veschenkt wird. Ist das eine Falle oder Fake ? 

das ist Betrug!

und auch bei 1000 EUR würde ich vorsichtig sein und nicht zugreifen, denn bei seriösen VDH - Züchtern ist diese Rasse nicht unter 1500 EUR zu bekommen! 

hier kannst Du Dich informieren wie die Betrüger bei Lokal 24 und auch anderen Anzeigenmärkten vorgehen:

http://www.snautz.de/magazin/hunde-aus-kamerun-abzocke-beim-hundekauf.html

http://www.snautz.de/magazin/hundekauf-aus-dem-ausland-vorsicht-betrug.html

http://www.chihuahua-vom-wichtelhof.de/Betruegerbanden.html

Lokal24 ist eine äußerst unseriöse Plattform, da die Verantwortlichen es nicht für nötig halten, solche Betrugsanzeigen (zeitnah) zu entfernen!

Wenn Du einen gesunden Hund aus seriöser Herkunft möchtest, dann schau Dich bei  VDH-Züchtern um. 

http://www.vdh.de/welpen/zuechter-suche

Welpen aus seriöser Zucht sind zwar nicht billig, aber letztendlich erspart man sich dabei doch so einiges an Ärger, Verlust, Trauer und auch Geld!

oder man schaut sich in den umliegenden Tierheimen um, denn Pomeranians zählen auch zu den sog. Qualzuchten mit nur geringer Lebenserwartung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht hinfahren kannst und die Leute, die das Tier verschenken möchten, überprüfen kannst, lass bitte die Finger davon. Es gibt leider die verantwortungslosen Vermehrer, die dann so die "Ware Tier" loswerden wollen.

Der Nachweis zum Kauf / zur Übernahme eines Tieres sollte genau so lückenlos geführt sein, wie beim Kauf über ein Tierheim oder einen Züchter. Wenn ich Allergiker könnte, würde ich das Tierheim vor Ort vorziehen!

die leute angegeben haben sie würden irgendwo in Deutschland wohnen z.B. Hamburg & als ich mit ihnen in Kontakt getreten bin hieß es
aufeinmal das sie aus Schweden kommen...(?) :/

Das ist die übliche Betrugsmasche der sogenannten Nigeria-Connection:
http://www.pfiffige-senioren.de/nigeriaconnection.htm#tg

Ja, es gibt auch Leute, die ihre Tiere verschenken (müssen). Aus solch einem Notfall hat meine Nichte zwei wunderschöne Katzen. Diese Vermittlung erfolgte über den ortsansässigen Tierarzt, der leider  ihre vorherige Mieze altersleidenbedingt einschläfern musste.

Diese Hunderasse ist ja generell eigentlich ziemlich teuer (1,000€).

Ja, alle Tiere, die verantwortbewusst gezüchtet werden, sind teuer. Dafür hast Du gesunde und entsprechend versorgte (Chip, Impfungen, Herkunfstnachweis) Tiere. Bei Herkunftsnachweis geht es nicht um den Stammbaum bis ins Mittelalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, Kurz und bündig: Lass die Finger davon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann hol dir einen Hund aus einem deutschen Tierheim!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

* verschenken

Ich meinte natürlich verschenken,entschuldigt meinen Rechtschreibfehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?