Erfahrung mit Aufhebungsvertrag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

da braucht man weder aus der IT-Brache sein, noch Erfahrung damit zu haben, um dir sagen zu können, dass dies immer von vielen Faktoren abhängig ist.

Ein Faktor bist du selbst. Wie lange bist du im Betrieb? Wie ist deine Arbeitsqualität? Trägst du zum guten Klima bei oder bist du ein Störenfried? usw...

Ein weiterer Faktor ist dein Chef. Manche Chefs stellen jeden direkt nach dessen Kündigung frei, weil Sie der Meinung sind, dass derjenige sowieso keine ordentliche Leistung mehr bringen wird. Andere Chefs wollen aus Prinzip dem kündigenden Mitarbeiter noch einen Seitenhieb mitgeben, weil Sie die Kündigung persönlich nehmen.

Da hier keiner dich und deinen Chef kennt, kann dir auch keiner sagen, wie es bei dir sein wird. Mit Pauschalisierungen ist es hier nicht anders als überall im Leben... sie sind einfach nur Vorurteile.

LG, Chris

Edit: es gibt natürlich noch ganz viele Faktoren, die auf eine entsprechende Entscheidung Einfluss haben können. Ich habe nur mal Beispiele aufgezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DimonT
30.09.2016, 09:59

Ja da hast du wohl recht. Ich bin selbst aktuell in einem gewinnbringenden Projekt fürs UN, möchte da aber raus und mich weiterentwickeln. Deswegen schätze ich, kann es sein, dass die GF not amused sein wird.

0

Was möchtest Du wissen?