Frage von jahveen, 28

Eremit?

Gibt es per zufall eine Person die sich auskennt mit weniger ist mehr?
Ich bin auf der suche nach tipps für den kompleten ausstieg aus unserem System

Antwort
von JohnnyAppleseed, 9

Der erste Schritt wäre dein Internet abzuschaffen. Danach Wasser und Strom zu kündigen, evt. das Telefon (falls du eins hast) zu kündigen und deine Wohnung zu verlassen/verkaufen. Dann eine Hütte im Wald zu errichten und dich von Wasser und Wurzeln zu ernähren,
Nun frage ich dich, willst du das?
Bei Wind und und Wetter, bei Minus 15 Grad und mehr? Dein restliches Leben lang?

Kommentar von jahveen ,

Ich glaube nicht das man entgültig aus dem system austritt wenn man im lande bleibt, ich gehe mit meinem letzten hab und gut irgendwo hin wo das wetter konstant ist nicht wie in der schweiz. Und natürlich muss es warm sein

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Dann wäre natürlich Südeuropa das Beste, denke ich mal. Wenn du krank wirst hilft dir keiner, darüber musst du dir im Klaren sein. Schmerzen auszuhalten ist nicht gerade schön.  

Antwort
von Attagus, 9

Und wohin möchtest du gern auswandern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten