Erektionsfehler während dem GV?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann alles mal passieren. Wenn die Scheide zu feucht ist und Du dadurch weniger Reibung spürst kannst Du die Stellung wechseln.

Wichtiger ist Dich nicht unter Druck zu setzen. Wenn sowas ist kannst Du Deine Freundin verwöhnen, bis es wieder weiter geht. Sollte es nochmal sein, dann überleg einfach was für störende Einflüsse es gegeben haben könnte. Das kann ne Muskelverkrampfung durch Deine eigene Position sein, fehlende Kondition, zu dunkel, unbewusste Verunsicherungen durch Deine Partnerin, ...

Aber wie gesagt, verenn Dich nicht. Schnapp sie Dir Morgen nochmal und dann ist's gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung