Frage von IceBreakerBB, 326

Erektion im bei Duschen im Schwimmbad?

Ich möchte gerne wie andere auch nackt im Schwimmbad duschen, doch bin ich mir sicher, dass ich eine Erektion bekommen werde. Was kann man dagegen tun ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Unterhosen96, 196
Jeder von euch hat da unten das gleiche Hängen.

Die einen sind dabei aber eher Dick, die anderen Dünn. Einige lang, andere Kurz und manche haben schon viel Haare und manche wenig. Es gibt eben nicht den Einheitspenis und deshalb muss sich auch keiner Schämen, für dass was er da unten hat, denn es ist einzigartig und nicht schlecht.

Viele haben aber trotzdem Angst davor, sich vor anderen nackt zu zeigen, doch bedenken nicht dabei, dass die andern ja auch nackt sind und evtl. die gleichen Sorgen haben

. Du soltest dir also nicht so viele Gedanken darüber machen, sondern einfach ganz normal duschen, wie du es zuhause auch tust, egal was der Rest sagt, denkt oder tut!

Das du einen steifen bekommst kann passieren, ist aber
unwahrscheinlich. Denn es ist auch nochmal was ganz anderes an das
nackte duschen in einer Gruppendusche zu denken, als wenn man dann
wirklich in der usche steht, siene Unterhose auszieht und einfach duscht
ohne großartig weiter drüber nachzudenken! Du solltest einfach schnell handeln ohne das du drüber nachdenken kannst, dann passiert nichts ;)
Vielen hilft es auch an etwas ekliges zu denken oder einfach am Anfang
einmal eiskalt zu duschen, denn dann zieht sich der Hodensack zusammen
und der Penis hat gar nicht mehr so viel Lust auf eine Erektion.

Antwort
von floorian1312, 192

Gibt es in deinem Schwimmbad keine Kabinen? Manche haben nähmlich Duschkabinen.

Ansonsten einfach nicht schauen und an was anderes denken

LG Flo :)

Kommentar von IceBreakerBB ,

war das bei dir am anfang auch so ?

Kommentar von floorian1312 ,

ich dusche in Kabinen. Eben deswegen :D

Antwort
von NackterGerd, 145

Nackt Duschen ist doch normal und eigentlich Pflicht

Wenn man sich nur ums waschen kümmert  - dann passiert da unten auch nicht viel

Und wenn doch kaltes Wasser und zur Wand drehen

Antwort
von brak6, 53

geh ein paar mal in öffentliche sauna um dich an das nacktsein vor anderen zu gewöhnen. während dem schwitzen ist der körper so gut wie immer damit beschäftigt den kreislauf zu korrigieren und man wird seltenst erregt! und nachdem man so richtig geschwitzt hat und dann geduscht, fühlt man sich irgendwie viel freier und unbekümmerter was das angeht! spätestens nach dem 2ten oder 3ten richtigen saunagang (75 - 90 grad, ca. 20 - 10 minuten pro aufenthalt) sollte das schamgefühl verflogen sein. ausserdem laufen in dem saunabereich ja viele hüllenlos rum, da fällt es sicherlich noch leichter. ist zudem sehr gesund so einmal pro woche oder alle zwei wochen die giftstoffe auszudünsten! viel erfolg!

Antwort
von MancheAntwort, 85

Bekommst du zuhause auch einen Steifen wenn du duschst ?

Kommentar von Lighterion ,

Zuhause guckt keiner beim Duschen zu^^

Kommentar von IceBreakerBB ,

nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community