Erdöl Plakat in Chemie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu spät aber rund 95 bis 96 Millionen Barrel werden zur Zeit gefördert. Das sind so 15.100.000.000 bis 15.200.000.000 Liter täglich... vom einfach zu förderndem Öl (Saudi-Arabien, Kuwait, VAE, Russland etc) über "mittleren" Aufwand (Offshore und einfach zu förderndes schweres Öl) und unkonventionelle (Ölsand, Ölschiefer, Schwerstöl in größerer Tiefe, Fracking etc). 

Gaskondensate werden auch in Raffinerien genutzt bei Ländern mit massivr Gasförderng wie das kleine Katar mit den 3. größten Gasreserven der Welt bei nur 1,1 Millionen Einwohnern... Der Markt ist aber überversorgt, unsere neuen Autos die sich gegen die Elektro-Autos behaupten müssen (Tesla Motors z.b.) sind extrem effizient plötzlich.... 

Wachstum kommt eigentlich nur durch neue "Konsumenten", sprich Erstkäufer in Asien/Afrika und in den USA, Kanada, Australien usw. wo die Bevölkerung noch spürbar steigt dienen die Erstkäufer dazu den Verfall etwas zu bremsen. Jedoch gibt jetzt Indien den größten Wachstumsinpuls... China schwächelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fördermenge ist die Menge, wie viele Tonnen Erdöl jährlich gepumpt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung