Erdkabel verlegen, vorbereiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schrumpfkappe mit Heisskleber drin, mal beim Bürklin suchen. Der verkauft auch an privat. Oder halt woanders her. Wasser im Kabel ist gar nicht gut auf Dauer. Zur Not ein Medizinfläschchen sauber mit Silikon füllen, so von unten her, und das Kabelende reinstecken und am Flaschenhals schön glattstreichen. Leicht nach oben hin eingraben. Ach ja, am besten wäre ein Kabelrohr eingraben und das Kabel erst späten einziehen, so machen es die Profis. 40ger Kanalrohr geht dafür echt prima!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du es nicht anschließt, kannst du es einfach liegen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach liegen im Erdreich! Aber klemme das Kabel einfach nicht im Sicherungskasten / Verteilerkasten an!

Das würde ich erst dann machen wenn es gebraucht wird.

Oder wie du geschrieben hast mit der Gießharz Muffe und die Sicherung draußen lassen.

Ich Tendiere eher zur Möglichkeit 1 Kabel nicht an klemmen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung