Frage von MissWiwi, 50

ERDE Entfernung?

Hallo ich möchte wissen wie weit die Erde also der Boden von dem Universum/Weltall oder bis zur Schwerelosigkeit entfernt ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von regex9, 27

Eine genaue Grenze zum Weltall gibt es nicht, da die Übergänge zwischen den verschiedenen Sphären fließend sind. Laut der NASA beginnt ab ca. 80-100 km das All.

Schwerelos bist du erst an einem Lagrange-Punkt, z.B. 1,5 Mio. km von der Erde entfernt, Richtung Sonne. Dort hebt die Zentrifugalkraft die Gravitationskräfte von Erde und Sonne auf.

Antwort
von Rockabilly82, 25

Das lässt sich nicht so einfach festlegen: Je weiter man sich von der Erde entfernt, desto weniger "Luft"teilchen sind vorhanden. So sind beispielsweise noch in der Höhe, in der die Internationale Raumstation ISS die Erde umrundet (etwa 350 bis 400 Kilometer), immer noch genug Teilchen vorhanden, um die Raumstation allmählich abzubremsen, so dass sie regelmäßig wieder auf eine höhere Bahn gehoben werden muss.

Die so genannte Exosphäre wird in der Regel als äußerste Atmosphärenschicht angesehen und geht fließend in den interplanetaren Raum über. Sie beginnt bei 500 bis 1.000 Kilometern über der Erde und reicht bis zu 10.000 Kilometer ins All, wobei die äußere Grenze wegen der geringen Menge an Gaspartikeln schwer festzulegen ist.

Seitens der Fédération Aéronautique Internationale wird allerdings die sogenannte Homopause (oder eine Höhe von rund 100 Kilometern) als Grenze zum Weltraum festgelegt. Diese Grenze wird oft verwendet, um kommerzielle Flüge in den Weltraum zu bewerben, die dann in eine Höhe von über 100 Kilometern führen.

Quelle: astronews

Die Schwerkraft hört aber noch viel später auf denn immerhin beeinflusst diese auch unseren Mond und der ist ca 370000 KM entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten