Frage von Sianna12, 27

Erdbeeren mitnehmen?

Guten Morgen,

ich habe Erdbeeren im Garten. Nun ziehe ich um. Eigentlich wollte ich die Erdbeeren bis zum Frühjahr im Beet lassen und sie dann nachholen. Jetzt geht das aber nicht mehr. Dazu kommt noch das jemand mit dem Rasenmäher über das Erdbeerbeet gegangen ist. Es steht also kein Blatt mehr. Sind die Erdbeeren noch zu retten wenn ich sie jetzt in Töpfe pflanze und mitnehme?

Vielen Dankfür Eure Antworten.

Antwort
von berlina76, 27

Das tut den Pflanzen sogar gut am ende einmal mit dem Rasenmäher drüberzugehen.

Aber warum habt ihr das nicht gleich mit dem Neumieter/Besitzer geklärt. Eigentlich gehöhren euch die Pflanzen nicht mehr wenn dort schon jemand anders wohnt.

Wenn es keine besondere Sorte war kauft lieber neu. Zumal man Erdbeerpflanzen sowieso alle 7 Jahre auswechseln solte.

Antwort
von Cougar99, 26

Wenn es eine besonders schmackhafte Sorte ist, lohnt sich der versuch. Einfach mit dem Spaten rundum abstechen und herausheben; eher in Kisten pflanzen, Töpfe sind vielleicht zu klein. Eine passende Kiste kann vielleicht 4 Stöcke fassen.

Kommentar von Sianna12 ,

Okay ich werde es mal versuchen. Vielleicht schaffen sie es ja. Vielen Dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten