Erbrechen, was ist das genau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Vielleicht Gallensaft. Kommt das öfters vor solltest Du zum Arzt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du vorher nichts gegessen, also der Magen war einfach leer deshalb kam nichts außer der Flüssigkeit raus. Wenn es dir jetzt besser geht und du keine Beschwerden mehr hast würde ich es dabei belassen und heute nur leichte Sachen Essen sonst bei Magenschmerzen oder so würde ich zum Arzt gehen dass der was verschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annakea
11.04.2016, 08:33

habe gestern gegen 8-9 Uhr zuletzt gegessen, und morgens iss ich nie was, also kann es daran liegen?

0

Das war Gallensaft. Ging mir in der kurzen Zeit meiner Schwangerschaft auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Erbrechen kommt meist daher, dass dein Magen Schwierigkeiten dabei hat etwas zu verdauen. Wenn das Essen also nicht durch die Därme kommt, muss es also einen anderen weg finden.
Ein anderer Grund des Erbrechens ist so zusagen zur "entgiftung". Vergleichbar mit dem niesen. Wenn dir staub oder ähnliches in die nase kommt musst du niesen. Beim Magen ist das jetzt natürlich kein Staub und auch nicht so harmlos wie ein niesen, aber vergleichen kann man es trotzdem. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung