Frage von olgmar, 26

Erbrechen ohne übelkheit seid 3 Tagen?

Zum problem! Meine Frau muss sich seid 3 Tagen nach dem mittag essen übergeben, von jetzt auf gleich, ohne anzeichen, dannach geht es ihr wieder gut. Wir sind momentan im Urlaub und das is recht blöd hier zum arzt zu gehen.. ich hatte auch einen tag wo ich mich übergeben musste, aber da war mir davor schlecht, und bei ihr isst es seid 3 tagen und immer nur am Mittag und in fast der selben uhrzeit... Vilt liegt es an dem mittag essen im hotel? Eventuell zu viel sonne? Weitere möglichkheiten fallen mir nicht ein ... Bitte um ein paar tips, fliegen am montag wieder zurueck, und koennen dan erst am dienstag zun doc.

Antwort
von schattenrose96, 15

Du hast als Tag "Schwanger", wäre das denn möglich? Wäre eine Erklärung. Sonst: ja, es kann am Essen liegen. Vielleicht mal woanders Mittag essen um zu schauen, ob es dann besser geht?
Trinkt sie genug?
Auch von einem Sonnenstich kann man erbrechen, also auch das wäre möglich. Aus der Ferne schwer zu beurteilen.
Mein Rat: lass sie in sich rein horchen, ob sie noch weitere Beschwerden hat. Kopfschmerzen? Antriebslosigkeit? Fieber? Dann könnte es evt. Ein Sonnenstich sein. In dem Fall viel trinken und Sonne vermeiden.
Im Zweifel lieber in die Notaufnahme!

Kommentar von olgmar ,

von dem zyklus her könnte es sein, aber nach knapp 2 wochen kann das doch net schon kommen, vorallem es is wirklich immer nur am mittag direkt 5 min nach dem essen, morgends und abends ist immer alles gut. sonnenstich eher weniger ihr gehts bestens

Antwort
von MrZurkon, 19

Vielleicht ein Sonnenstich

http://www.apotheken-umschau.de/Gehirn/Was-tun-bei-Sonnenstich-und-Hitzschlag-17...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten