Frage von anonym120312, 74

Erbrechen mit Salzwasser?

Hallo, Ich hab mir heute morgen ein spiegelei gemacht und erst im Nachhinein gesehen das das Ei nicht mehr ganz frisch War.. mir ist jetzt echt übel aber so von allein kann ich mich nicht übergeben. Ich hab gehört das man von Salzwasser brechen muss... stimmt das? Muss man das nur im Mund gurgeln oder richtig runterschlucken?😅.. LG

Antwort
von Hexe121967, 24

wenn das ei schlecht gewesen wäre hättest du das beim aufschlagen gerochen und auch kein problem damit das wieder los zu werden. ich glaube, das spielt sich alles in deinem kopf ab.

Antwort
von FrauFanta, 22

Alles gut! Ein schlechtes Ei bemerkt man vor dem Essen!

Antwort
von mondfaenger, 50

Wenn das Ei schlecht gewesen wäre, hättest du es sofort beim Aufschlagen gemerkt bzw. gerochen. Davon kann dir also nicht schlecht sein.

Kommentar von anonym120312 ,

sonst habe ich aber nichts gegessen..

Antwort
von TrackdayP, 41

Wenn es wirklich schlecht gewesen wäre hättest du es gerochen und gesehen...

Kommentar von anonym120312 ,

Ja, sonst habe ich heute nichts gegessen dann muss es von etwas anderen kommen

Kommentar von TrackdayP ,

Ja dann ist es eben von etwas anderem, und? Wenn es nicht vom Essen kommt meldet sich vielleicht eine Magen-Darm Verstimmung oder ähnliches an. Da wird's dir nur durch provoziertes Erbrechen nicht besser gehen.

Antwort
von simonjaehn, 25

Wäre das Ei schlecht gewesen hättest du das sicher nicht runter bekommen.

Kommentar von anonym120312 ,

Wie in den anderen antworten schon gesagt, dann muss es von etwas anderem sein

Antwort
von asiawok, 10

Da siehst du jetzt besser aus
Oder ?

Kommentar von asiawok ,

Du siehst heute gut aus
Hast du heute schon gekotzt ?

Antwort
von jimpo, 10

Woran hst Du das erkannt, daß das Ei nicht mehr frisch war? Wo war das Erkennungszeichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten