Frage von Arruzo, 47

Erbrechen, Kopfschmerzen und Zittern - wisst Ihr was das war?

hey,

ich war vorgestern bei einer freundin. also ich fuhr hin mit meinem fahrrad ca 3 km weit weg ist das. man fährt da eigentlich nur an feldern vorbei undso. 30minuten später als ich ankam und wir redeten fing an mein kopf heftig zu schmerzen im stirn -nasen bereich. außerdem sah ich in meinem rechten auge ein "J" ungefähr diese form hatte es und in der form sah ich nur verschwommen. außerdem flackerte es im rechten winkel und mir wurde etwas schwindelig. naja ich fand das nicht so schlimm und dachte mir es geht vorbei. danach gingen wir zu ihr ca nach 20minuten und ich merkte dass es immer heftiger wurde und ich sagte ich gehe heim. ungefähr auf halber strecke dröhnte mein kopf total und ich zitterte. dann merkte ich dass ich sogar erbrechen musste. das musste ich sehr oft. ich weiß aber nicht wieso. ich trank bei ihr eine waldmeister brause und himbeer brause. kommt das von dem? ich kann beides normalerweise essen. jedenfalls wisst ihr was das war? als ich das haus verlies ging es mir super ....

achja.. als ich dann heim kam endlich und mich eine stunde hinlegte ging es mir wieder super nur mein kopf schmerzt noch bis heute etwas

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ylvibee, 26

Es könnte vielleicht ein migräneanfall gewesen sein. Aber trotzdem Vorsichtshalber mal beim Arzt vorstellen.

Antwort
von maja11111, 24

keiner kann dir sagen was du hast. hast du mit deiner mutti darüber gesprochen? warst du danach beim arzt? die glaskugel ist sehr neblig und hier kann dir keiner helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten