Frage von Mopsix3, 52

Erbrechen (Halsschmerzen)?

Wenn jemand seit, sagen wir mal 3 Tagen durchgehend bricht, hat die Person doch irgendwann dolle Halsschmerzen, oder?

Antwort
von Bossfassade, 42

Ja das kommt daher, dass die Magensäure die Speiseröhre passieren muss und dabei ihre Schleimhäute angreift. Daraus folgen Halsschmerzen

Antwort
von wolfram0815, 37

Nicht Halsschmerzen, sondern eher dolle Kreislaufprobleme, weil DEIN Körper dehydriert. Also ab zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten