Frage von Meddi89, 30

Erbrechen durch zu viel Stress?

Hallo ihr lieben.. Ich hatte in den letzten Tage sehr viel Stress und habe gestern auch sehr viel geweint.. Heute morgen habe ich mich schlecht Gefühl und nachdem ich gegessen habe und eine ibuprofen gegen die Kopfschmerzen genommen habe wurde mir etwas schwindelig und schlecht.. Daraufhin hatte ich mich ein bisschen hingelegt und als ich aufgestanden bin habe ich dann erbrochen.. Ich hatte keine bauschmerzen oder sowass mir war einfach nur schlecht..meint ihr das das von dem Stress kommt ? Oder könnte ich eventuell sogar schwanger sein ? Die Pille habe ich ohne Komplikationen eingenommen und eigentlich ist es sehr unwahrscheinlich... Mein Arzt meinte aber das es auch komisch ist das ich einfach so erbrochen habe.?

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 20

Ich denke es kann durchaus vom Stress kommen.

Falls du dir mit der Schwangerschaft unsicher bist, mach doch einen Test.

Antwort
von Basti2404, 18

Das erbrechen kann von deinen Tabletten kommen, vl hast du sie nicht vertragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community