Frage von prinzess2000, 54

Erben die Kinder aus erster Ehe?

Mein Mann war schon einmal verheiratet. Aus dieser Ehe stammen 3 Kinder im Alter zw 40 -47 Jahren. Wir beide sind seit fast 28 Jahren verheiratet. Gemeinsam haben wir auch 3 Kinder. Während unsere Ehe habe ich ein Haus in dem wir auch leben geerbt.Im Grundbuch steht es nur auf meinem Namen. Jetzt meine Frage. Sollte mein Mann vor mir sterben, haben die Kinder aus erster Ehe auch Anspruch auf dieses Haus ? Vielen Dank schon mal für Ihre Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AntwortMarkus, 34

Man kann nur vererben was einem gehört. Wenn deinem Mann das Haus nicht gehört,  können seine Kinder das Haus auch nicht erben.

Antwort
von Wiesel1978, 40

Da Du alleinig im Grundbuch stehst, würde ich sagen, Nein  

Antwort
von Teddy42, 31

Nein - die Kinder sind Dir gegenüber nicht erbberechtigt, was das Haus betrifft - es sind seine Kinder


Antwort
von Griesuh, 14

Ja, die Kinder deines Mannes haben auch einen Erbanspruch. Zumindest den Pflichtanteil.

Das weis ich deshalb, da ich mein Testament von einem Notar rechlich sicher machen lassen wollte.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten