Frage von stephan75, 12

Erbe bei bezug von eu rente und aufstockende soz.hilfe ~ gibt es einen unpfändbaren freibetrag?

Liebe forumsgemeinde, Ich bin erwerbsunfähigkeitsrentner und bekomme ~350€ rente und aufstockende sozialhilfe in höhe von ~50€. Ausserdem wird meine miete in höhe von ~420€ warm vom sozialamt übernommen. Da mein vater schwer erkrankt ist und wohl nicht mehr lange lebt, geht es nun um das thema erbe:

gibt es einen erbfreibetrag für mich, oder wird absolut alles vom amt "verschluckt". Es handelt sich nicht um viel geld, wahrscheinlich 2000€, aber für MICH ist das sehr viel geld.

Wer weiss rat?

euch allen ein schönes wochenende,

Stephan75

Antwort
von Gerneso, 3

Das Geld wird nicht verschluckt sondern als Einnahme berücksichtigt, die Deine "Bedürftigkeit" übergangsweise mindert.

Kommentar von stephan75 ,

Ja, sie haben recht: der terminus "verschluckt" war unglücklich gewählt.

Ich möchte einfach wissen, ob es einen "erb ~ freibetrag" vom sozialamt aus gibt, also einen bestimmten erbteil, eine summe von einem erbe, welches ich unangetastet (!) vom sozialamt behalten darf?

Ich hörte mal etwas von 2600€. Stimmt das?

?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten