Frage von LittleMe246, 34

Er zieht sich immer mehr zurück - woran liegt das?

Wir kennen uns schon sehr lange und mögen uns auch sehr gerne. Haben auch Gefühle für einander, wollen es aber erstmal ein bisschen langsamer angehen lassen. Er war auch immer sehr liebevoll. Gestern.haben wir das erste mal miteinander geschlafen, allerdings haben wir vor über Mut vergessen zu verhüten. Als ich ihm gesagt habe , dass ich die Pille nicht nehme da ich sie nicht vertrage, war er schockiert. Seit dem , also heute Morgen war er total kühl mir gegenüber und schreibt nur noch das nötigste mit mir. Woran liegt das? Ist das nur so eine Phase oder hat er vor den Kontakt abzubrechen?

Danke schon mal für die antworten.

Antwort
von JungerKater, 8

Das ist doch ganz einfach: Er ist geschockt, weil er noch keine Kinder will und ihr ohne Verhütung Sex hatte. Da ist sein Verhalten durchaus verständlich.

Ihr müsst miteinander Reden, da mit jeder weiß, was der andere möchte und was nicht. Reden muss man in jeder Beziehung. 

Antwort
von Lole737, 34

da es nun evtl sein kann das du schwanger bist hat er schiss und will sich den möglichen verantwortungen drücken... so ein depp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten