Frage von dathnader, 157

er will nicht so oft wie ich?

Mein Freund (25) und ich (18) sind jetzt seit etwas über 3 Monaten zusammen. Wenn ich in einer Beziehung bin, habe ich gerne oft Sex. wir verbringen pro Woche ungefähr 6 Nächte zusammen und haben im Schnitt 8-9 mal pro Woche Sex. Mir ist das allerdings zu wenig, vor allem an Sonntagen hat man doch sonst eh nicht viel zu tun? Wenn ich nach 2-3 Stunden noch einmal will heißt es immer "Wir hatten doch erst, was erwartest du von mir?" meine Frage ist jetzt: erwarte ich zu viel oder was sagt ihr?

Antwort
von konstanze85, 62

Du bist eben frisch verliebt, aber Du must auch akzeptieren, dass er nicht sooo oft will, wobei 8-9 mal pro Woche doch viel sind. Lösen läßt sich das -in Deinen Augen- Problem nicht, Du musst es akzeptieren.

Antwort
von bikerin99, 70

Sex als Freizeitvergnügen oder um Nähe und Intimität zu erleben?
In der Zeit der Fruchtbarkeit haben Frauen auch mehr Lust, aber ständig so viel Lust auf Sex macht dem Partner sicher nicht mehr Spaß, wenn er ein normaler Mann ist. Seine Frage nach deiner Erwartung ist aus meiner Sicht berechtigt. Nicht jeder mag so viel Körpernähe wie du.

Antwort
von Ostsee1982, 68

Ein Mann hat auch nur ein Organ in der Hose das seine Grenzen hat und keinen Schremmhammer. Wenn dir das zuwenig ist musst du dir jemanden suchen der öfter will... auch noch nach Monaten und wo offenbar die Beziehung nur auf Sex ausgelegt ist. Viel Glück dabei!

Kommentar von dathnader ,

Die Beziehung ist wirklich nicht auf Sex ausgelegt, ich hab ihn nämlich wirklich sehr lieb. Aber danke, dass du dir zeit zum antworten genommen Hast! :)

Antwort
von sojosa, 55

"Man hat ja sonst nicht viel zu tun am Sonntag". Tolle Aussage. Klingt nicht nach Liebe, erotische Anziehung, Bedürfnis nach Zärtlichkeit sondern eher nach Langeweile und darausfolgendem Zeitvertreib.

Und ja, scheinbar verlangst du zu viel von ihm.

Antwort
von Chakes, 108

Ich sage: Bild und Lebenslauf, wahlweise Bewerbungsvideo, und ich seh, was ich für dich tun kann...

Antwort
von thenik1, 86

Du erwartest viel zu viel von ihm. Denn 8-9 mal die Woche Sex ist schon ziemlich viel

Antwort
von Adestyle, 64

Das ist meiner Meinung nach auch zu viel, ich hab leider nicht die Möglichkeit so viele Nächte mit meinem Freund zu verbringen das heißt wir haben sehr wenig Sex, gib dich mit den 8-9 mal pro Woche mehr als zufrieden!😂

Antwort
von unicorn423, 112

Das ist meiner Meinung nach zuviel, und wenn er das acuh so sieht solltest du das Akzeptieren. Öfter als einmal am Tag muss nun wirklich nicht sein, wenn er nicht will.

LG unicorn

Antwort
von Ssimone, 40

zu viel / angemessen oder zu wenig ist alles relativ. es gibt gsd da keine norm. jedes paar muss das selber aushandeln und seinen stil finden. in der regel ist das sexleben am anfang ja intensiver (sagt, liest, hört man ... haha) und pendelt sich dann ein - hoffentlich zur zufriedenheit beider. schade, wenn eine beziehung am sex scheitert.

viel glück euch beiden

Antwort
von andre18BS, 48

Das du es so nötig hast
Alter Kauf dir ein dildo

Antwort
von robi187, 39

viele ärzte verordnen:

man soll 3x täglich eine nehmen!

Antwort
von spugy, 63

Ja lol. Das ist zuviel 😂😂😂so oft wie du es willst, verliert sex ja seinen reiz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten