Frage von Pfannkuchen333, 57

Er will mich nicht mehr wenn ich abnehme?

Hallo. Ich hab vor einem Jahr bei einer Größe von 160cm über 85kg gewogen. Nun wiege ich ca. 61kg, was aber immer noch zu viel ist bzw fühle ich mich einfach noch nicht wohl. Ich würde gerne bis 55kg abnehmen und dann Schluss machen. Doch zur Zeit läuft es eher in die andere Richtung. Mein Freund steht auf etwas fülligere Mädchen, meint sogar ich wäre ihm fast zu dünn (dabei ist das Gewicht bei der Größe schon fast im Übergewicht). Er sagt immer wieder, dass er kein Interesse mehr an mir hat wenn ich abnehme. Da ich mich gesund ernähre wird er immer richtig böse wenn ich ihm erzähle was ich gegessen habe (keine Sorge ich esse mehr als genug am Tag, aber halt ausgewogen und gesund). Was meint ihr? Wenn er mich wirklich lieben würde, würde er mich doch nicht verändern wollen oder? Und man verliert doch nicht das Interesse an jemanden nur weil man abnimmt oder?

Antwort
von eagle1877, 28

Ich denke wenn es dein freund ernst meint und dich liebt will er, dass du dich wohl fühlst! Er sollte dich so nehmen wie du bist

Antwort
von NSchuder, 19

Ich mache es mal kurz:

Von jemand zu verlangen dass er zunimmt ist genauso falsch wie von jemand zu verlangen dass er oder sie abnimmt. Jedenfalls solange das aktuelle Gewicht der Person im "Normalbereich +- ein paar Kilos" liegt.

Wenn jemand schwer Unter- oder Übergewichtig ist, wäre das etwas anderes. Aber beides bist Du meines Erachtens nicht. 

Es gibt Menschen, die es lieben andere zu mästen und daraus sexuellen Lust ziehen. Das ist dann schon krankhaft. Ich denke aber soweit ist es bei Deinem Freund noch nicht.

Vielleicht steht Dein Freund aber einfach nur auf dicke Frauen. (BBW Big Beautiful Woman) Trotzdem darf er dann Deine Gesundheit nicht gefährden nur weil ihm das so besser gefällt.

Ich würde Dir raten von einer Beziehung mit diesem Menschen Abstand zu nehmen. Er wird immer wieder versuchen Dich dahingehend zu manipulieren (das geht ja auch auf eine sanfte Art mit Einladungen zum Essen, Pralinen schenken etc.) dass Du seinem Ideal entsprichst. Das solltest Du nicht mit Dir machen lassen und das hat auch nichts mit Liebe zu tun.

Antwort
von BigBoo, 22

Wenn er dich wirklich lieben würde dürfte das definitiv kein Problem für ihn sein... Wenn es ihm aber nur um Sex geht und es füllig Frauen attraktiv findet, dann versteh ich ihn... Glaube also nicht das er dich wirklich liebt :/

Antwort
von Hexe121967, 23

erstmal glückwunsch zum erfolgreichen abnehmen. die meisten jungs und männer möchten halt nicht mit knochen spielen, ihnen ist eine gesunde partnerin mit den rundungen and er richtigen stelle halt wichtig. und nein, 61kg ist kein übergewicht. du musst entscheiden was dir wichtiger ist. freund oder schlankheitswahn.

Antwort
von Grautvornix, 24

Nein, da hast du recht.

Wenn es deinem Freund egal ist wie du dich fühlst, dann solltes du mal über seine Liebe nachdenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten