Frage von Bubbelgummel99, 109

Er will keine beziehung mehr mit mir nach paar wochen schon:( (freund,beziehung,liebe)?

Ich bin 17 und mein Freund hat mich ignoriert seit Montag und heute hat er geschrieben dass er keine beziehung mehr will mit keinem menschen mehr weil er schon genug stress und probleme hat und auch keine zeit.. Ich verstehe ihn zwar aber für die geliebte person könnte man sich doch wenigstens etwas Zeit nehmen ... Hab ihm gesagt dass ich ihn nicht vergessen kann und will und wir die beziehung stabil halten könnten und man alles irgendwie wieder gut machen kann und ich ihn noch liebe aber er hat darauf nicht geantwortet aber ich frag mich warum?:( wir wolltens noch klären später abee ich weiss echt nicht weiter ... Was soll ich tun ich liebe ihn so sehr will ihn nicht verlieren :( wenigstens soll er mit mir in kontakt bleiben und könnte man eine beziehungspause anlegen und wenn alles gut ist von vorne beginnen?... Wäre das eine gute idee ?direkt nach 3 wo hen bz ist es so geworden bitte brauche rat :(

Antwort
von Noidea333, 54

Mein Rat ist: Geh auf Abstand. Denn momentan hat er für dich anscheinend wirklich keine Gedanken mehr übrig.

Vielleicht hat er jemand anderes kennen gelernt oder er hat wirklich "nur" anderen "normalen" Stress. Aber es bringt dir auch nichts, wenn du dich dermaßen wegen ihm verrückt machst.

Er braucht auch Abstand, wie du gemerkt hast. Da hilft das ganze Klammern auch nicht. Du kannst ihn zu nichts zwingen. Und helfen kannst du ihm auch nicht, wenn du dich immer wieder bei ihm meldest.

Tut mir leid, aber momentan solltest du dich auch ablenken. Nicht nur immer an ihn denken.

Antwort
von derhistoriker, 48

Guten Tag,

Könnte es sein, dass Sie Ihren Freund zu sehr unter Druck setzen? Eventuell ist dies seine erste Beziehung und er ist überfordert damit. Lassen Sie Ihm erstmal ein wenig Zeit und wenn er wieder auf sie zukommt wird alles wieder gut. Allerdings besteht durchaus auch die Möglichkeit, dass ihr Freund einer dieser 'speziellen Männer' ist. Damit meine ich, dass Sie sich besser von ihm fernhalten und ihn vergessen sollten, egal wie hart es für Sie ist.

Ich hoffe, dass Sie wieder glücklich werden!

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Antwort
von konstanze85, 22

Nach nur 3 Wochen ist das passiert? Hm, dann scheint es so, dass er in der Zeit gemerkt hat, dass seine Gefühle für Dich doch nicht für eine Beziehung ausreichen.

Brich den Kontakt mit ihm ab, solange Du noch so leidest und emotional an ihmhängst.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 17

Es sieht nicht gerade so aus, als ob das mit euch beiden noch sonderlich lange gehen sollte und eine Beziehungspause würde unter diesen Umständen wie auch ohnehin meistens zu keinem anderen Ergebnis als zu einer Trennung führen. Letztendlich ändert eine Beziehungspause überhaupt nichts an den bestehenden Problemen.Was deinen Freund hingegen betrifft, wenn er sich wegen Stress und diverser Probleme welcher Art auch immer diese sein mögen so leicht aus der Bahn werfen lässt, dann dürfte er auch künftig für dich alles andere als ein verlässlicher Partner sein und ob Du das wirklich brauchst, diese Frage musst Du dir jedenfalls selber beantworten.

Antwort
von Anniwelsch, 50

Versuche später  erst mal mit ihn zu reden.  Wenn er sagt er liebt dich nicht mehr villt hat er auch eine neue gefunden.  

Antwort
von MaraV, 30

Hallo :) Ich denke, dass er nach so kurzer Zeit schon wieder die Beziehung beenden möchte kann viele Gründe haben. Habt ihr euch vorher schon länger gekannt oder war es mehr was in die Richtung "ein Blick und das wars dann"? Vielleicht ist ihm das Wort Liebe in der doch recht kurzen Zeit einfach zu früh? Er könnte auch nur einfach gerade noch nicht bereit sein für eine Beziehung. Wenn er wie du geschrieben hast in letzter Zeit viel Stress hatte, dann kann es doch auch sein dass er gerade einfach nicht die Kraft aufbringen kann dir der Freund zu sein der sein sollte und wollte. Versuche doch, ohne gleich viel von ihm zu verlangen oder Versprechungen abzugeben etwas für ihn/euch zu tun oder zu ändern, herauszufinden was ihn dazu gebracht hat. In einer Beziehung sollte es schon funktionieren sich sagen zu können was sich derjenige von der Beziehung wünscht ohne den anderen zu überfordern. Naja viel Glück und cool bleiben auch wenns erstmal schwer fällt! LG Mara

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Ja wir kannten uns nur durchs schreiben haben immer durchgeschrieben er meinte immer dass mein chatakter aus gold sei usw und haben uns dann getroffen und so haben wir uns dann verliebt

Kommentar von MaraV ,

Gut ich will ehrlich sein ungefähr so hab ich meinen Freund selbst kennen gelernt nur habe ich ihn auch gleich am Anfang persönlich getroffen. (Nicht alleine und eig. war ich nur die Anstandsdame bei dem Treffen aber egal.)

Vielleicht hat er sich alles anders vorgestellt?

Wenn ihr euch erst einmal nur geschrieben habt, hat er dich vielleicht durch den Teil der durch deine Texte zu erkennen war sehr idealisiert und am Ende konntest du dem Bild das er von dir hatte nicht mehr gerecht werden. Das heißt jetzt nicht, dass du eine beschi**ene Persönlichkeit hast sondern nur, dass alles von deiner Person was du nur durch deine tatsächliche Anwesenheit zeigen kannst nicht mehr mit seinen Erwartungen übereingestimmt haben könnte.

Evtl. kommt er nur gerade einfach nicht damit zurecht. Dann kannst du aber auch nicht viel machen als abzuwarten ob er weiter auf dich als Mensch eingehen möchte.

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Ich weiss was du meinst und ja das dachte ich mir auch aber er meinte so oft dass alles gut ist bei mir und dass es alles an ihm liegt und nicht meine schuld ist.leider hat er zz viel stress sonst wär jz auh alles gut :/ aber er könnte sic wenigstens zeit nehmen etwas

Kommentar von MaraV ,

Hmm, was ist denn der Grund für den Stress? Vielleicht kannst du ihm ja helfen/beistehen. Biete ihm doch mal an wie früher mit ihm zu schreiben damit er seinen Sorgen so Luft machen kann. Vielleich könnt ihr ja so etwas an Stabilität gewinnen.

Antwort
von XxKingDomixX, 42

Dein Freund hat anscheinend nicht so viel Erfahrung (Ich sage nur auf WhatsApp oder sontiges schreiben das es aus ist xD). Das mi Stress und keine Zeit ist einfach eine Ausrede, denn er wird nicht Lebens lang Stress haben und keine Zeit ! Alles wird sich legen. Also ich glaube er braucht Freiraum. Ich glaube nach ein paar Wochen wird er es eh bereuen ( Es sei denn er hat eine neue Liebe oder du hast dich so krass verändert )

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Ja er meinte er hat eh keine zeit für andere mädchen deshalb wird er bestimmt keine haben und verändern tu ich mich auch nicht 

Kommentar von XxKingDomixX ,

Ja.. aber irgendwann wird er Zeit haben !Das ist der Punkt. Dann bleibt man trz macht nicht so viel und dann wenn man wieder mehr Zeit hat ja dann wird es wieder. 

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Ja ist auch so wärs denn eine gute idee wenn ich ihm als vorschlag sagen würde dass ich mit ihm jz ganz normal wieder kontakt habe wie vor der bz und ihm zeit gebe falls seine situation sich verbessern sollte würden wir alles wieder nochmal versuchen 

Kommentar von XxKingDomixX ,

Du solltest ihn eib paar Tage lang Zeit lassen. Er wird zurück kommen. Naja kommt drauf an wenn er viel Erfahrung , kommt er nicht zurück (Aber denke er hat ehr wenig scjon alleine das er schreibt das es aus ist..). Falls er sich nicht meldet, solltest du einfach mit ihn Kontakt habe als Freunde ( Es kann ja immer noch was werden ) Ich finde das immer kac.. oder traurig wenn man Schluss macht das man dann direkt kein  Kontakt mehr zueinander hat 

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Er hat mir seit einer woche so eiskalt geschrieben usw und hat mich seit montag ignoriert ... Er hatte schon genug zeit und  ja ich will mit ihn normal kontakt will ihn nicht verlieren :(

Antwort
von Joschi2591, 17

Du schreibst, Du verstehst ihn. Wirklich?

Das, was Du sonst noch schreibst, läßt darauf schließen, dass Du ihn ganz und gar nicht verstehst, sondern Deinen eigenen Kopf durchsetzen willst oder, anders ausgedrückt, willst, dass er Deine Gefühle versteht und sich danach richten soll.

Er hat Dir gesagt, wo ihn der Schuh drückt. Das hast Du zu respektieren.

Wenn er später wieder Kontakt zu Dir aufnimmt, ist es okay.

Wenn nicht, musst Du ihn ziehen lassen. Und wenn Du ihn noch so sehr liebst.

Liebe bedeutet auch manchmal Verzicht.

Antwort
von sond1, 23

War wohl nicht ernst gemeint . Ich denke er ist einfach unsicher. Und dann einfach was über whatsapp schreiben... Er ist einfach nur unsicher. Versuche einfach weiter zu machen und mach ihm nicht zu viele Komplimente . Wenn du aber doch nach ner Woche merkst ihr kommt nicht voran wegen ihm würde ich es lassen mit ihm. Sonst verletzt er dich zu sehr.

Antwort
von LyaraLino, 14

Geh erst mal auf Abstand und lasse ihm ein bisschen Zeit. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten