Frage von Fruitbat27, 94

Er verwirrt mich, was ist los mit ihm?

Hallo ihr Lieben!

Ich bin mit meinem Freund schon seit einiger Zeit zusammen. Er ist 34, ich bin 27. Wir führen eine Fernbeziehung, haben uns aber die letzten 2 Monate so gut wie täglich gesehen. Vor 2 Wochen hat er mich heim geschickt, da er zeit für sich brauchte. Seitdem erreiche ich ihn zu gewissen Tageszeiten garnicht. Er erklärte mir dann, dass er einfach Zeit für sich haben möchte und nicht für andere. Einfach alleine sein. Soweit so gut. 1-2 Tage später traf er sich mit einem ehemaligen Arbeitskollegen und war mit ihm was essen/ Kaffee trinken. Nun sehen sie sich aber schon seit einer Woche täglich und machen den ganzen Tag irgendwas zusammen. Er ist in der Zeit nicht erreichbar, und meldet sich danach irgendwann. Mit mir will er sich erst am Wochenende treffen, weil er kein Geld habe und der Arbeitskollege ihn immer einladen würde. Ich kauf ihm das schön langsam nicht mehr ab, dass es ein Arbeitskollege ist. Steckt da eine Frau dahinter? Oder mach ich mich nur irre?! Beim schreiben oder telefonieren ist er lieb und freundlich wie immer. Mich verwirrt das einfach.

Danke schonmal für eure Antworten!

Antwort
von nhevigrande, 58

Es könnte sein das er eine andere hat. Also das wirkt für mich wirklich zu verdächtig, das ganze verhalten ist zu merkwürdig. Er gibt geld für seinen Kollegen aus? Mädel mädel mädel, also wenn ich du wär (und ich weiß das klingt verrückt) würd ich ihn beschatten. Erwische ihn auf frischer tat! ich hoffe aber eig trotzdem das das alles nur eig nur ein großes missverständniss ist und er dich nicht betrügt.

Antwort
von SoVain123, 56

Also entweder ist er schwul. Entweder hat er eine neue, oder er möchte nicht mehr mit dir zusammen sein, aber traut es sich nicht dir zu sagen.

Es kann natürlich auch einfach sein, dass du dich verrückt machst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten