Frage von Belvedere21, 29

Er verdrängt alles?

Hey, In den letzten Sommerferien war ein Freund meines Bruders mit im Urlaub (18). Ich möchte ihn da schon. Wir haben uns gut verstanden und er hat immer so Andeutungen wie beim Fernsehen Hand aufs Bein gelegt, Jacke angeboten, beim Spazieren gehen immer zusammen laufen. Er meinte dann nur, dass er mich.mag, ich (14) aber für ihn zu jung sei. Monate später jedoch kam er mit nochmal etwas näher. Er meinte außerdem er wolle keine Freundin, da er nächstes Jahr am anderen Ende von Deutschland studieren wird.

Mag er mich jetzt etwas mehr oder normal? Will er nur nichts machen wegen dem genannten Grund? Und verdrängt er das Geschehene?

Antwort
von silberwind58, 22

Wenn Er nächstes Jahr sowiso im Ausland ist,will Er keine feste Beziehung anfangen. Ob Er dich mag,kann ja sein,ob Er verdrängt,kann auch sein.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 29

Ich denke mal er mag dich, hat aber (berechtigterweise) Zweifel. Zum einen ist der Altersunterschied doch mächtig, vor allem in jungen Jahren: 14 und 18, das sind zwei verschiedene Welten, definitiv. Zum anderen sieht er keine großen Chancen für die Zukunft, wegen dem Studium. Ich muss sagen, ich kann das gut nachvollziehen. Ich würde es an eurer Stelle bei Freundschaft belassen :) Man kann ja trotzdem eine tolle Zeit zusammen haben!

Kommentar von Belvedere21 ,

Er Ost gerade erst 18 Geworden und ich werde bald 15

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Du musst das für dich entscheiden, aber ich denke doch dass der Unterschied spürbar ist. Ich bin mir nicht sicher, ob er das überhaupt möchte...

Antwort
von Istriche, 23

Ich glaube, er will aus den oben genannten Gründen keine Freundin (Alter und Studium). Eine Fernbeziehung will sich kein Mensch antun (ich spreche da aus Erfahrung), und außerdem verlangt einem das Studium viel Zeit ab. Da hätte er fast keine Zeit für dich, wegen dem Ortsunterschied sowieso nicht. 

Ob er dich mehr als normal mag, ist eine Frage, die dir keiner außer er beantworten kann. Aber ich glaube nicht, dass er das Geschehene verdrängt, da interpretierst du eher in etwas rein. Vielmehr sieht er die Situation rational und entscheidet aufgrund dessen, warum er nichts machen will.

Antwort
von shadow96er, 23

Es scheint, als würde er dich mehr mögen, aber da du 14 bist und er 18 ist, ist er sich der Gesetzeslage wahrscheinlich bewusst, dass diese Beziehung nicht legal wäre und will deswegen keine Beziehung, was ich sehr verantwortlich von ihm finde.

Kommentar von Istriche ,

Halt, stop. Illegal ist eine Beziehung zwischen Voll- und Minderjährigen nicht, zumindest nicht, wenn alles im gegenseitigen Einvernehmen geschieht. Sie ist 14, weswegen sie nach dem Gesetz wegen auch reif für den Geschlechtsverkehr wäre, wenn sie das denn wollte.

Dass eine solche Beziehung nicht legal ist, ist ein verbreiteter Irrglaube.

Kommentar von shadow96er ,

Okay, das wusste ich noch nicht, danke für die Aufklärung!

Antwort
von Laleu, 20

Ich würde das Ganze abhaken und als nette Erinnerung behalten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community