Frage von larapinky, 135

er und seine neue, wie kann es mir egal werden?

hallo:) ich hatte ca. 1 jahr etwas mit einem jungen, wir waren aber nicht zusammen. wir sind beide 19 jahre alt. ich habe ihn wirklich sehr geliebt, doch nun vor einem monat hat er mir gesagt, dass er ein anderes girl kennengelernt hat. ich war total verletzt und 1 monat lang versuchte ich wirklich mich selbst wieder aufzubauen, weil es echt total schwer für mich zu akzeptieren war. vor einer woche schrieb er mir, dass er sich eben verliebt hat und so weiter, dass ich ihn vergessen sollte. mir ging es irgendwie mit der zeit besser und ich habe auch schon jemanden kennengelernt, der mir gefällt.. doch eben mein "ex" hat seinen status im whatsapp in den anfangsbuchstaben seiner neuen gändert und ein herz. das konnte ich noch irgendwie verkraften. es war mir egal. doch nun sah ich auf instagram ihrem anfangsbuchstaben in seiner beschreibung mit einem schloss.. in mir kam aus dem nichts so eine wut auf.. ich hatte echt das gefühl es wäre mir egal doch es verletzt mich immer noch ! jetzt wenn noch bilder von denen beiden kommen werden und so internet-zeug, welches eben pärchen machen.. ich möchte dass es mir besser geht und nicht immer schlechter, je glücklicher die sind ! und ihn von überall löschen um es nicht zu sehen kann ich irgendwie nicht.. er war meine erste grosse liebe und er ist irgendwie ein teil vom mir.. ich würde gerne mit ihm befreundet sein, wenn ich dann irgendwann 100% nichts mehr für ihn empfinde. wie soll ich mit dem ganzen umgehen? es ist mir irgendwie egal, aber wenn ich etwas SEHE, dann verletzt es mich trotzdem.. kennt ihr das ?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 38

und ihn von überall löschen um es nicht zu sehen kann ich irgendwie nicht...... aber wenn ich etwas SEHE dann verletzt es mich 

Entweder das Eine oder das Andere! Du MUSST alles löschen um darüber hinwegkommen! Das sind nur ein paar Klicks und ist gar nicht so schwer...

Antwort
von conelke, 58

Verschmähte Liebe ist wohl etwas, mit dem viele Menschen tagtäglich in Berührung kommen und sich damit auseinandersetzen müssen. Da bist Du nicht alleine auf weiter Flur. Diese Eifersucht und Wut, die man empfindet hat auch nicht alleine etwas mit Trauer oder Traurigkeit zu tun, sondern mit verletzter Eitelkeit. Man fragt sich, was hat die, was ich nicht habe. Warum ist er mit ihr glücklich und nicht mit mir. Warum musste er mit so weh tun. etc. pp.. Es tut weh, aber ist das Normalste der Welt. Man muss versuchen dies realistisch zu sehen und mit Vernunft erklären. Es hat zwischen Euch eben nicht 100% gepassst - Ihr wart nicht einmal richtig zusammen. Also, was soll man sich da großartig für eine Rübe machen? Was nicht ist, ist eben nicht. Aber andere Mütter haben auch noch nette Söhne!!! So musst Du das sehen. Was bringt es Dir, Dich über seinen Status aufzuregen oder Angst vor möglichen gemeinsamen Fotos zu haben? Nichts! Guck nach vorne. Unternimm mit Deinen Freundinnen etwas zusammen, lenke Dich ab, flirte mit anderen Jungs - das fördert Dein Selbstwertgefühl ;-) und warte ab, welch toller Junge für Dich vorherbestimmt ist. ;-)

Antwort
von Shiftclick, 35

Bei jedem läuft das etwas anders. Und auch nach jeder Beziehung fühlt es sich wieder etwas anders an. Das Beste was du tun kannst, ist die miesen Gefühle erstmal voll auskosten, irgendwann bist du mal durch. Wer erstmal tief eintaucht, taucht schneller wieder auf. Versuche Trauer und Schmerz (was normale Empfindungen sind) von Trotz und narzistischer Gekränkheit (Verletztheit) zu trennen. Was dir passiert ist normal, wenngleich auch nicht schön.

Antwort
von xreimax, 41

Hallo,

Ich würde dier raten, auch wenn es dir schwerfällt, alles von ihm zu beseitigen was du hast.

Insta, snapchat, bilder usw.

Wenn es dir dann nach ein paar wochen wieder besser geht, kannst du ihn ja anschreiben ob ihr euch mal treffen könnt.

Ich hoffe dass esbdir bald wieder gut geht.

Liebe grüße, 

Xreimax

Antwort
von xfallinlove, 27

Hör doch auf sein Status bzw Instagram zu stalken kein Wunder das dann alles wieder hoch kommt -.-

Antwort
von lollo97, 28

Vergiss ihn! Mir gings und gehts leider noch immer so. Männer sind nun mal gefühllose ******** und es ist besser sich von ihnen fern zu halten oder keine liebe zu empfinden...

Kommentar von Nolofj ,

Beste Antwort des jahrhunderts 👏👏

Kommentar von lollo97 ,

Ja es klingt hart aber es ist leider die wahrheit! Es gibt natürlich immer ausnahmen aber meistens hat man pech gehabt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community