Frage von nadilovesanne, 76

Er tut so, als ob nichts gewesen sei. Wieso?

Hey Leute,

Ich hab' mich vor ein paar Wochen mit einem Jungen getroffen, mit dem ich schon länger schreibe. Zu der Zeit, als wir geschrieben haben, hatte er eine Freundin. 1 Woche bevor wir uns getroffen haben hat seine Freundin Schluss gemacht. Wir waren bei ihm zu Hause, haben uns dort geküsst und ein wenig rumgemacht und sind später dann noch auf eine Party gegangen. Jetzt tut er so, als wäre nichts gewesen und schreibt wie vorher mit mir. Und unsere Gespräche sind immer eintönig, meistens schickt er mir irgendwelche Emojis anstatt normale Nachrichten.

Kann ich ihn dazu bringen, sich dazu zu äußern, ohne zu aufdringlich rüber zu kommen? Und wie werden unsere Gespräche interessanter?

Antwort
von nagigkc, 52

:) Hallo erstmal. Schade dass so was passiert ist. İch muss es beinhart leider sagen.. du wirst ausgenutzt.. Er hat schluss gemacht und braucht irgendwelche unterstützung von irgend jemanden und das bist du.. er sieht dich als alternative. wenn er irgendwelche gefühle haette würde so was niemals sein.. probier es mal aus, schreibe ihn 2 tage mal gar nichts.. dann siehst du selber ob er interesse hat oder nicht ? 

Kommentar von nadilovesanne ,

Danke erstmal für die Antwort. Ich hab nur ein bisschen Angst davor dass wenn ich ihm nicht mehr schreibe dass ich ihn dann ganz verliere...

Kommentar von nagigkc ,

Besser verlieren als hinterher zu rennen :( 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten