Frage von slaughter996, 329

Er sticht sehr gute und sehr schlechte tattoos ich bin verwirrt -.-?

Hallo! Hab ja schon vorher ne frage gestellt..

Also nochmal : meine Schwester hat sich heute einen : 👌🏻 Smiley tätowieren lassen, nur sieht der absolut hässlich aus
Ich hab nächste Woche bei dem selben Kerl n Termin
Und bin jeztt verunsichert was ich tun soll

Er sticht sonst sehr schöne tattoos nur eben das meiner Schwester ist hässlich

50€ musste ich schon anzahlen dir mir nicht rückerstattet werden , ist Ihres auf Grund der Größe so hässlich geworden? Oder da es keine richtige Vorlage gab?

Hier mal Bilder von ihm die er sonst sticht und das meiner Schwester :

Antwort
von Kirschkerze, 127

Ich kann dir definitiv sagen: Die Dinger da recht sind nie.und.nimmer. von derselben Person gemacht. Das was deine Schwester da jetzt leider hat ist absolut stümpferhafte Arbeit, die entsteht wenn jemand mit der Tättowiermaschine kaum oder noch nie gearbeitet hat .  Natürlich sind kleine, nicht so großflächige Tattoos häufig schwerer zu machen, aber zumindest Proportionen kann man an der Stelle noch einhalten, auch die Outlines gleichmässig machen (und nicht in sovielen verschiedenen Dicken). Ist mir unbegreiflich wie ein so simples Motiv so verhunzt werden konnte, wurde das vorher nicht aufgetragen? Hat er einfach so drauf los tättowiert ohne Vorlage?

Ich würde auf die 50 € pfeifen bevor ich DAS Risiko eingehe mit sowas leben zu müssen

Kommentar von slaughter996 ,

Du hast dich geirrt , hab mit der geredet die das totenkopf Tattoo bekommen hat :)

Antwort
von kuchenschachtel, 130

Ich denke nicht dass er die guten tattoos gestochen hat...

Kommentar von slaughter996 ,

Stehen auf der Page von dem Tattoo Shop und in seinem persönlichen Profil

Kommentar von Kirschkerze ,

Das heißt aber nicht dass er sich diese Werke nicht anderweitig "geklaut" hat, oder die vielleicht der andere/vorherige Tättowierer des Ladens gemacht hat und ihm zur Werbung überlassen hat. 

Kommentar von kuchenschachtel ,

ich würde trotzdem zu einem anderen tättowierer gehen, und mich am besten beim chef von diesem *dioten beschweren. das ist ja schrecklich!

Kommentar von slaughter996 ,

Danke :)

Antwort
von Jackymausl, 90

Das mit den 50€ ist blöd gelaufen aber lieber das als wenn du nachher so ein hässliches tattoo für immer auf deinem Körper hast

Antwort
von malaikastar, 92

Oje, da ist aber was schief gelaufen!
Wieso bzw. für was musstest du 50€ im Voraus bezahlen?

Kommentar von Degumaedchen321 ,

Frag ich mich auch

Kommentar von malaikastar ,

Lass dir das Geld wieder geben! Sag' dass du es dir anders überlegt hast. Nimm jemanden mit als Zeugen/Verstärkung.

Kommentar von slaughter996 ,

Als Anzahlung 🙄

Kommentar von Istegaljetzt ,

In jedem Studio zahlt man etwas an.

Antwort
von Peppi26, 94

Was soll denn das sein?

Kommentar von zeytiin ,

👌🏿 das denke ich 😂

Antwort
von KeepoKappa, 95

Das zweite Bild gibt es massig auf Google, also vertrau ihm lieber nicht und such dir einen anderen Tättoowierer.

Antwort
von SpiderPig3639, 88

was bekommst du denn für eins?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community